Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM: eine solide Truppe für die Legiones Commoti

1

Mit den Auxilia Ordinary / Ax (O) kommt eine Standard-Truppe auf den Bemaltisch. Kein Fleischwolf, keine Sveroboj – einfach solide Streiter. So hoffe ich wenigstens.

Auxilia Ordinary / Ax (O) bemalen und basieren

Der Dominic hatte mir die Auxilia allerliebst bemalt übergeben. ich freute mich bereits darauf, die Herren lediglich auf Basen stellen zu müssen, die ich in erprobter Weise gestalte.

  • Aufsetzen der Figuren mithilfe der Strukturpaste auf die Base
  • Grundieren der Base mit Revell Aquacolor 36116 Sand
  • Lasieren der Base mit Revell Aquacolor 36184 Lederbraun
  • Trockenbürsten der Base mit Revell Aquacolor 36314 Beige
  • Steine werden mit Revell Aquacolor Blaugrau grundiert
  • Steine mit Weiß trockenbürsten
  • Bepflanzen mit Grasbüschels von MiniNatur

Die Einheit strecken

Zu Beginn der ganzen Aktion war ich über die Unmengen an Offizieren, Draconarii und Standartenträgern überrascht. Nun haben sie sich im Verlauf der Streckationen der einzelnen Verbände doch recht schnell und vollzählig verteilt. Zumindest sind mal keine mehr übrig.

Bei den Auxilia Ordinary / Ax (O) kommt zu den vier Basen mit Kämpen noch eine weitere Offiziers-Base hinzu.

Die lieben Schilde

Die Asterix-Schilde dürfen die Herren nicht behalten. Sie müssen unbedingt neue bekommen, habe ich mir sagen lassen. Frau Google hat mir dazu ein paar Vorschläge unterbreitet. Dieses Mal habe ich ein leicht komplizierteres Vorbild ausgesucht. Es zeigt auf rotem Grund neben dem Lorbeer links und recht oben drei weiße Sterne und einen schwarzen Eber.

Es war etwas frickelig, aber nach drei Tassen Tee waren die Schilde fertig. Nachfolgend wie immer die Fotos der Auxilia (O). Dafür war das Basieren, Basebemalen und Trockenbürsten einfacher, da sich nur drei Figuren die Base teilen.

Soviel für heute.

Der Gaius

Die Schilde der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM sind fertig bemalt.

Die Schilde der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM sind fertig bemalt.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM auf der Base, mit Strukturpaste  befestigt.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM auf der Base, mit Strukturpaste befestigt.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM auf der Base, bereits grundiert und lasiert. Auch die Steinbrocken wurden bereits mit Blaugrau bemalt.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM auf der Base, bereits grundiert und lasiert. Auch die Steinbrocken wurden bereits mit Blaugrau bemalt.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Streckbase der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM.

Die Streckbase der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Streckbase der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM.

Die Streckbase der Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.

Die Auxilia Ordinary / Ax (O) für DBMM im ersten Manöver bei Mogontiacum.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

1 Kommentar

  1. Bin ja mal gespannt – meine Armee in Bretzenheim ist ein Zeitgenosse Deiner Legionen – mal sehen, ob wir unsere Klingen kreuzen werden.

Leave A Reply