ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

2

Die ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau ist nicht nur Halvarsons aktuelles Projekt. Es ist auch ein echter Geheimtipp.

Die ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau und der Halvarson

Es ist schon ein Übel! Die Armee muss transportabel sein – mobil, wie man heutzutage sagt. Da kann man auf die Klappboxen von REWE ausweichen oder auf Euroboxen aus dem Toom Baumarkt. Das sieht natürlich nicht halb so schön aus, wie so ein Köfferchen mit „allem drin“. Griff oben dran und der Herr Teilzeitgeneral kreuzt auf der Con als Pascha auf mit einem Smile im Gesicht.

Von Feldherr kennen wir die Koffer und Taschen mit den megaschicken Schaumstoffeinsätzen. Der Sturmi hat davon auch bereits einige und schätzt sich sehr glücklich. Der Halvarson wollte aber noch ein wenig mehr als nur Stauraum für die Army.

Wenn der Bedarf wächst…

Man hat ja auch so viel an Farben und Pinseln und Zubehör, was man immer braucht, wenn man nicht mit, sondern an der Armee arbeitet. Das sollte auch mit in den Koffer rein. Ja, und da hat der Halvarson das geile Teil von Pfeffer entdeckt.

Auf den nachfolgenden Bildern hat Halvarson auch gleich mal bisle was reingestellt, damit man besser erkennen kann, wie sich das so anlässt.

Stay tuned

Sturmi

PS:
Ich habe gelesen, dass auch die Feldherr-Einsätze reinpassen.

Das geöffnete Colour Tray der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Das geöffnete Colour Tray der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Vorderansicht der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Vorderansicht der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Sehr gediegen, die ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Sehr gediegen, die ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Einige der Trays sind bereits mit Figuren bestückt:  ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Einige der Trays sind bereits mit Figuren bestückt: ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Die größeren Trays bieten Platz für große Spielmodelle in der  ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Die größeren Trays bieten Platz für große Spielmodelle in der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Auch für Zubehör ist reichlich Platz in der  ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Auch für Zubehör ist reichlich Platz in der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Auch Truppen finden Platz in der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Auch Truppen finden Platz in der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Auch Truppen finden Platz in der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau

Schick an der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau sind auch die Seitentaschen. Da geht mehr rein, als nur der Kugelschreiber hier. Die Tasche hier vorne ist übrigens auch abnehmbar.

Schick an der ARMYBOX von Pfeffer Modell und Formenbau sind auch die Seitentaschen. Da geht mehr rein, als nur der Kugelschreiber hier. Die Tasche hier vorne ist übrigens auch abnehmbar.

Hier zum Beispiel ...

Hier zum Beispiel …

... ist all das hier drin!

… ist all das hier drin!


Bildnachweis: © alle Halvarson

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

2 Kommentare

Leave A Reply