Drei 8,8 cm FlaK 36 für Afrika

0

Eigentlich sind die 8,8 cm FlaK 36 ja recht brauchbar. Aber irgendwie kauft man die nicht gezielt. Sie sammeln sich an. Von den drei Acht-Acht kamen zwei vom Plasti zu mir, eine war wohl ein Beifang aus der Bucht. Jetzt wollte ich sie jedenfalls der Afrika-Armee einverleiben.

Die drei 8,8 cm FlaK 36

Leider habe ich zu den drei acht-Acht-Flaks keine Protze mehr – oder hatte sie wohl nie. Aber meist hocken die ja eh in einer Stellung und erwarten Matildas.

Die Grundierung mit Ocker hatte ch schon vor langer Zeit vorgenommen. Nun kam noch der Umber Wash drüber. Ein Trockenbürsten mit Revell Aquacolor 36189 Beige ließ den Braunton schön wüstig werden und ein wenig ausgeblichen erscheinen. Kanten wurden dabei auch betont.

Etwas Werkzeug hatte es noch seitlich an der Kreuzlafette. Die wurde mit Holzbraun und Anthrazit bemalt. Ja, das war’s eigentlich…

Eine der 8,8 cm FlaK 36.

Eine der 8,8 cm FlaK 36.

Die anderen beiden 8,8 cm FlaK 36.

Die anderen beiden 8,8 cm FlaK 36.

Die 8,8 cm FlaK 36 nach dem Überziehen mit dem Umber Wash. Trocknen muss es noch.

Die 8,8 cm FlaK 36 nach dem Überziehen mit dem Umber Wash. Trocknen muss es noch.

Erster Einsatz der 8,8cm FlaK 36 bei Bir Hacheim

Erster Einsatz der 8,8cm FlaK 36 bei Bir Hacheim

Hier zwei 8,8cm FlaK 36 in einer Stellung nahe Tobruk.

Hier zwei 8,8cm FlaK 36 in einer Stellung nahe Tobruk.

Hier zwei 8,8cm FlaK 36 in einer Stellung nahe Tobruk.

Hier zwei 8,8cm FlaK 36 in einer Stellung nahe Tobruk.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply