NOCH 24600 Laubbäume

0

Die NOCH 24600 Laubbäume hatte ich noch im alten Jahr bei einem „Gelegenheitshaul“ erstanden. Eigentlich bin ich nur mal so interessehalber durch die Modellbahnabteilung beim Müller flaniert. Dann war es geschehen. Aber das ist gut für die Spielplatte, denn die unikornischen Wälder bedürfen der Aufforstung.

NOCH 24600 Laubbäume

Diese Laubbaumserie von NOCH ist eine mit etwas besserer Ausstattung. Das Laubwerk ist aus zusammenhängendem Flockmaterial gefertigt. Der Stamm und die Äste wirken durchaus realistisch. Okay, vergleicht man es mit den Meerschaum-Bäumen der Enthusiasten, werden die NOCH-Bäume verlieren. Aber dafür können die Busch-Bäume auch mal nen Knuff von einem Königstiger ab.

Für den rauhwerkenden Einsatz auf der Spielplatte statte ich die Busch-Modellbahnbäume mit einer 4cm-Unterlegscheibe aus. Die gibt als Gewicht einen stabilen Stand.

Die Basen der Bäume

Es hatte sich bei den beiden Platanen und den beiden anderen Bäumen gezeigt, dass der Grasbewuchs auf der Base die Bäume optisch vorteilhaft mit der Spielplatte verband. So beschloss ich, den Laubbäumen von NOCH ebenfalls grüne Schuhe zu verpassen.

Die Packung mit den acht NOCH 24600 Laubbäumen.

Die Packung mit den acht NOCH 24600 Laubbäumen.

Acht Unterlegscheiben mit 4cm Durchmesser werden die Basen abgeben.

Acht Unterlegscheiben mit 4cm Durchmesser werden die Basen abgeben.

An den Bäumen bemale ich den Stamm und die Äste zur Mattierung mit Brauntönen.

An den Bäumen bemale ich den Stamm und die Äste zur Mattierung mit Brauntönen.

Getrocknet schaut das so aus..

Getrocknet schaut das so aus..

Der fertig mit Strukturpaste eingesuppte Baum auf der Base.

Der fertig mit Strukturpaste eingesuppte Baum auf der Base.

Alle acht NOCH 24600 Laubbäume auf ihren Basen.

Alle acht NOCH 24600 Laubbäume auf ihren Basen.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach der Grundierung mit Revell Aquacolor 36116 Sand.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach der Grundierung mit Revell Aquacolor 36116 Sand.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach dem Auftrag der Lasur aus Revell Aquacolor 361184 Lederbraun.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach dem Auftrag der Lasur aus Revell Aquacolor 361184 Lederbraun.

Die Packung mit den acht NOCH 24600 Laubbäumen.

Die Packung mit den acht NOCH 24600 Laubbäumen.

Acht Unterlegscheiben mit 4cm Durchmesser werden die Basen abgeben.

Acht Unterlegscheiben mit 4cm Durchmesser werden die Basen abgeben.

An den Bäumen bemale ich den Stamm und die Äste zur Mattierung mit Brauntönen.

An den Bäumen bemale ich den Stamm und die Äste zur Mattierung mit Brauntönen.

Getrocknet schaut das so aus..

Getrocknet schaut das so aus..

Der fertig mit Strukturpaste eingesuppte Baum auf der Base.

Der fertig mit Strukturpaste eingesuppte Baum auf der Base.

Alle acht NOCH 24600 Laubbäume auf ihren Basen.

Alle acht NOCH 24600 Laubbäume auf ihren Basen.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach der Grundierung mit Revell Aquacolor 36116 Sand.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach der Grundierung mit Revell Aquacolor 36116 Sand.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach dem Auftrag der Lasur aus Revell Aquacolor 361184 Lederbraun.

Die acht NOCH 24600 Laubbäume nach dem Auftrag der Lasur aus Revell Aquacolor 361184 Lederbraun.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply