Tribünen für AGGRO

0

Das very british Game AGGRO kennen wir ja, don’t we? Kloppereien mit Hooligans und Bobbies sind an der Tagesordnung und gewollt. Den Halvarson hat das Football-Game gepackt und er bereitet eine Spielplatte dafür vor.

Tribünen aus Styrodur für die AGGRO-Spielplatte

Die Tribünen eines Football-Spielfelds kann man vielfältig einsetzen. Für AGGRO, für Blood Bowl und weitere. Zur Not kann da auch ein Specter Operations Team im Verborgenen wurschteln. Halvarson steht auf stimmungsvoll inszenierte Spielfelder und er hat sich Gedanken gemacht, wie wohl eine Tribüne gestaltet werden könnte. Wichtige Überlegung ist auch, wie die Tribüne sowohl akkurat als auch mit angemessenem Aufwand gefertigt werden kann.

Die Lösung, auf die er kam, ist die Fertigung aus einem Styrodurblock. Halvarson hat kürzlich einen gigantischen Styrodurschneider ( so gefühlt zwo Meter lang ) investiert und damit die Nilkheimer Embellieranstalten ausgestattet. Jetzt setzte er den Heißdraht-Styrodurschneider ein, um aus dem kubischen Styrodurblock schon mal den Rohling für die Tribüne zu schneiden.

Die aus einem einzigen Styrodurblock "gesägte" Tribüne von Halvarson.

Die aus einem einzigen Styrodurblock „gesägte“ Tribüne von Halvarson.

So wird die Tribüne auf der einen Längsseite des Football-Spielfelds platziert werden.

So wird die Tribüne auf der einen Längsseite des Football-Spielfelds platziert werden.


Bildnachweis: © alle Halvarson

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply