Betanken Sie die „Ratte“! – Ein Szenario für echte Einhörner von Doncolor

0

„Leutnant Schulze, nehmen Sie den zweiten und den dritten Zug und die Treibstoff-Kolonne zwo. Stoßen Sie bis zur Ratte vor, säubern Sie das Areal und betanken Sie die Ratte. Lassen Sie dann den Landkreuzer nach Charkow verlegen“ sprach Hauptmann Köbel bei der Befehlsausgabe. ‚Es muss schnell gehen‘ dachte er. Ausgerechnet nach dem letzten Artillerieschlag war der Landkreuzer wegen Spritmangels liegen geblieben. Unweit der Stellung hatte man gestern einen russischen Spähtrupp hochgenommen. Wer weiß, was die schon durchgefunkt hatten. Aber spätestens jetzt, nach dem Artillerieschlag, mussten die Russen doch recht genau wissen, wo sie den Landkreuzer suchen mussten.

Ein Stück "Ratte". Der Gefechtsturm...

Ein Stück „Ratte“. Der Gefechtsturm…

Leutnant Schulze lässt die beiden Züge auf die Schützenpanzerwagen aufsitzen. Gefechtsbereitschaft. Mit Feindkontakt ist jederzeit zu rechnen. „Marsch!“ Schulze rollt mit seinem 250er an zweiter Position in der Reihe. Sie rollen entlang des Waldwegs in Richtung Nowokrasti. In fünf Kilometer Entfernung liegt die Stellung des Landkreuzers. Aber zwischen hier und dort kann noch alles passieren. Die zwölf Lastkraftwagen der beiden Treibstoff-Kolonnen werden von Stabsfeldwebel Hunnings geführt. Sie folgen den Schützenpanzerwagen im Abstand von grob 1.000 Metern. Ein Schützenpanzerwagen fährt voraus, einer sichert am Kolonnenende.

Am Rande der Lichtung liegen zwei ausgebrannte T-34 – und ein Panzer IV. Leutnant Schulze lässt anhalten. Motoren aus. Er beobachtet durch die Sichtschlitze das Areal jenseits der Lichtung. Etwas mulmig ist ihm schon. Da! Das Brummen von Fliegermotoren. Auf halb elf zieht eine Rotte IL-2 in Baumwipfelhöhe in Richtung Nowokrasti vorbei. Ob sie uns gesehen haben? Egal. Die beiden Russen fliegen in Richtung der Stellung des Landkreuzers. Das verheisst nichts Gutes. In der Ferne hört man Gefechtslärm. Flak. Ne Zwo-Zentimeter belfert. Dazwischen die beißenden Schläge der Flak 40. Schulze war mal zugegen, als die 12,8cm-Zwillinge auf ihrer Ringlafette loslegten. Die Stimme vergisst er nicht mehr. Das waren sie wieder. In der Stellung muss es bereits rund gehen. Es wird Zeit, dass sie die Stellung erreichen. „Marsch!“ und los geht’s.

Landkreuzer P-1000 „Ratte“: Das Szenario nur für echte Einhörner

Zwischen der Lichtung und der Stellung des Landkreuzers kann es noch unterhaltsame Vorfälle geben. Da liegt Leutnant Schulze ganz richtig. Der Gegenspieler ist mit einem abgesessenen Infanteriezug unterwegs und hat die Aufgabe die Stellung des Landkreuzers vom rückwärtigen Raum abzuschneiden. Schwere Waffen führt er nicht mit. Zehn Panzerminen stehen seinem Zug zur Verfügung. Die wollen gut eingesetzt werden.

Leutnant Schulz (genauer: der Spieler der deutschen Fraktion) weiß, dass er mit den zwölf Treibstoff-Transportern die Verlegung des Landkreuzers herbeiführen muss. Andernfalls muss das „Gerät“ aufgegeben werden. Wäre echt schade drum. Beim letzten Artillerieschlag hat die Ratte ein rote Artilleriestellung „umgegraben“. Die Meldung der „Luftaufklärung“ (Spielleiter Doncolor) sprach da eine sehr deutliche Sprache. Von den zwölf Treibstoff-Transportern müssen sieben durchkommen und mit ihrem Treibstoff den Landkreuzer betanken. Andernfalls reicht es nicht bis nach Charkow.

Damit stehen auch gleich die Siegbedingungen fest. Gelingt es dem Spieler der deutschen Fraktion mit mindestens sieben Transportern an die Ratte heranzukommen und zwei Runden lang zu betanken, hat er die Aufgabe erfüllt. Gelingt es nicht, hat der Spieler der russischen Fraktion gewonnen.

In der Feuerstellung des Landkreuzers stehen zwei 2-cm-Vierling-Flaks und eine Batterie zu vier Zwillings-Geschützen der 12,8cm Flak 40 bereit. Dem Spieler der Roten Armee stehen auch vier IL-2 Schlachtflieger zur Verfügung.

Wie kommt man nur auf sowas?

Tja, alles begann mit einem kleinen „Haul“ des Doncolor. Als er mal wieder den Laden seines Modellbauhändlers „Spielwaren Hegmann“ durchstreifte fielen ihm der Landkreuzer im Maßstab 1:72 und noch zwo Sächelchen in die Hände. Tja, und da wars passiert. Was genau war es?

  • WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088
  • WWII German Waffenträger auf E-100 mit 128 mm Geschütz, von Modelcollect, ArtNr. UA72108
  • WWII German 128mm Flak 40 Zwillingsflak, von Modelcollect, ArtNr. UA72098
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

WWII German Waffenträger auf E-100 mit 128 mm Geschütz, von Modelcollect, ArtNr. UA72108

WWII German Waffenträger auf E-100 mit 128 mm Geschütz, von Modelcollect, ArtNr. UA72108

WWII German 128mm Flak 40 Zwillingsflak, von Modelcollect, ArtNr. UA72098

WWII German 128mm Flak 40 Zwillingsflak, von Modelcollect, ArtNr. UA72098

Und das Szenario?

Naja, das ergibt sich so, wenn Einhörner ins Nachdenken kommen…

Unboxing?

Wenn wir schon dabei sind… Wir könnten ja auch mal in die Schachtel schauen, oder? Doncolor hat’s getan und die Fotos hier sprechen Bände. Das Teil füllt eine Spielplatte schon alleine. Da braucht es keinen KöTi mehr.

Da kriegt man was fürs Geld.  WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Da kriegt man was fürs Geld.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Der Landkreuzer von schräg oben. WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Der Landkreuzer von schräg oben.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Die Ratte nimmt hier die Tischplatte in Beschlag. WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Die Ratte nimmt hier die Tischplatte in Beschlag.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Der Landkreuzer von der Seite. Sehr schnittig, der Gefechtsturm. WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Der Landkreuzer von der Seite. Sehr schnittig, der Gefechtsturm.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Die Figur macht die Dimensionen der Ratte deutlich. WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Die Figur macht die Dimensionen der Ratte deutlich.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Auf dem Motorraum kann noch ein Königstiger Deckung nehmen.#WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Auf dem Motorraum kann noch ein Königstiger Deckung nehmen.#WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088

Nicht ganz so fitzelig wir beim Panzer 38t: Die Kettenglieder der Ratte.
WWII German Landkreuzer P1000 Ratte, von Modelcollect ArtNr. UA72088


Bildnachweis: © alle Doncolor

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply