„Roter Oktober“ #25: Noch ein paar Büsche von Polák dazu

0

Eigentlich hätte ich zufrieden sein können. Doch auf der Ergänzungsplatte wollte ich mal ein paar neue Dinge ausprobieren. Zum Beispiel die Büsche, die ich schon länger im Fundus vorhalte und bei kleineren Projekten auch schon mal eingesetzt habe. Jetzt soll auch hier die Stunde der Wahrheit kommen.

Buschwerk von Polák

Das Buschwerk von Polák hatte ich mal in der Bucht geschossen. Es wirkt sehr natürlich. Dünne Äste der Sträucher und sogar Blattwerk ist dran. Leider sind sie etwas filigran und der Klebepunkt am Boden, welcher die Ästchen zusammenhält, bröselt manchmal und dann hat man plötzlich die ganze Chose als Häuflein Elend in der Pfote.

Anyway… heute müssen die Burschen an die Bastel-Front.

Zuvor setze ich noch die angedachten Büsche aus der Clump Foliage von Woodland Scenics auf das jetzt gut getrocknete Gras.

Hier setze ich mit der "Auf-der-Wiese-Pflanz-Methode" Woodland-Scenics-Büsche

Hier setze ich mit der „Auf-der-Wiese-Pflanz-Methode“ Woodland-Scenics-Büsche

Das Wurzelwerk wird mit PONAL kräftig gedüngt.

Das Wurzelwerk wird mit PONAL kräftig gedüngt.

Dann kommt es mit der Pinzette und sanftem aber bestimmtem Druck des Daumens in den Boden...

Dann kommt es mit der Pinzette und sanftem aber bestimmtem Druck des Daumens in den Boden…

Die Büsche von Polák. Trotz des gelegentlichen Bröselns finde ich sie absolut gelungen.

Die Büsche von Polák. Trotz des gelegentlichen Bröselns finde ich sie absolut gelungen.

Mischbepflanzung Polák /  Woodland Scenics

Mischbepflanzung Polák / Woodland Scenics

Hier auch die Mischbepflanzung Polák /  Woodland Scenics

Hier auch die Mischbepflanzung Polák / Woodland Scenics

Damit sind alle Gärtnersarbeiten erstmal erledigt. Jetzt geht es an die Hochbauten.

Best

Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply