Rhein-Main-Winter-Games 2015

0

In diesem Jahr haben sich die Rhein-Main-Spieler entschlossen, den Jahreswechsel mit einem zünftigen Gaming-Convent zu begehen. Spiel, Spaß und Unterhaltung sollen dabei im Vordergrund stehen. Ort des Geschehens soll dabei die Mainzer Cyrenaika sein, gleich hinter Bengasi-Süd.

Agenda und Timeline

An vier Tagen wird Behind Omaha gespielt:

  • Sonntag, 27. Dezember 2015
    12:00 bis 23:00 Uhr
    Teilnehmer:

    1. Halvarson
    2. Sgt. Obernoob
    3. Klotzpanzer
    4. Sturmi
  • Dienstag, 29. Dezember und Mittwoch, 30. Dezember 2015
    09:00 – 24:00 Uhr
    Teilnehmer:

    1. Plasti
    2. Sturmi
  • Samstag, 2. Januar 2016
    12:00 – 23:00 Uhr
    Teilnehmer:

    1. Doncolor
    2. StoI
    3. Sturmi

Das zu spielende Szenario wird Saint-Aubin-Sur-Mer sein. Kanadier vs. Deutsche ist das Treffen.

Armeestärken:

Kanadier: 27.865 Punkte
Wehrmacht: 14.763 Punkte

Für Insider: Sturmi’s Kennziffern:
Deutsche: 12 schwere Mörserleins
Kanadier: 19 schwere Mörserleins

Hier das Inhaltsverzeichnis zu den Rhein-Main-Winter-Games 2015:


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply