PST 72035 KV-Ic

0

Eigentlich ist der PST 72035 KV-Ic ein alter Hut. Nen KV-1? Hat man doch schon. Und der KV-1E ist doch eh schicker. Aber wie auch immer, ich wollte den KV-1C, der sich da in meinem Konvolut zeigte. Irgendwie gefiel mir der KV auf dem Titelbild. Sieht fast bisle aus wie ein Tiger, der sich in der Savanne anschleicht.

Der schleichende PST 72035 KV-Ic des Sturmi

Der PST 72035 KV-Ic im Lieferzustand.

Der PST 72035 KV-Ic im Lieferzustand.

Der KV-1C? Nothing special. Ein einfacher Panzer mit mittlerer Bewaffnung, fetter Panzerung für die Zeit. Als Bausatz sehr gelungen, was die Detaillierung betrifft. Bis auf die fizzelige Panzerkette auch gut zu montieren.

Die Bemalung der beiden PST KV-1C führte ich wie immer nach meinem neuen Schema für russische WW2-Fahrzeuge aus.

  1. Grundierung des gesamten Modells mit Revell Aquacolor 36167 Grüngrau.
  2. Auftrag eines Black Wash zur Abdunkelung aller tiefliegenden Partien.
  3. Trockenbürsten des Modells mit Revell Aquacolor Helloliv zur Auszeichnung der erhabenen Stellen.
  4. Bemalen der planen Flächen mit Revell Aquacolor Bronzegrün.
  5. Erneutes Trockenbürsten mit Helloliv zum gezielten Betonen einzelner Kanten, je nach Bedarf.
  6. Grundieren der Panzerketten mit Revell Aquacolor Panzergrau.
  7. Auftrag eiens wässrigen Washs aus Revell Aquacolor Lederbraun auf die Ketten.
  8. Trockenbürsten der äußeren Kettenoberfläche mit Revell Aquacolor Mittelgrau.
  9. Andeuten von übergelaufenem Kraftstoff an den Stutzen der Zusatztanks durch Black Wash und glänzenden Klarlack.
  10. Bemalen von Werkzeug: Holzteile mit Revell Aquacolor Holzbraun, Metallteile mit Revell Aquacolor Panzergrau und dann mit einer Lasur GunMetal, ggf. abgedunkelt mit Black Wash.

Der KV-1C von PST reiht sich gut in die Rote Sturmi Army ein. Ein paar andere KV-1 sind ja schon dabei. Und jetzt haben wir auch noch nen schleichenden Tiger.

Der PST 72035 KV-Ic nach der Grundierung mit Grüngrau.

Der PST 72035 KV-Ic nach der Grundierung mit Grüngrau.

Der PST 72035 KV-Ic nach dem Auftrag des Black Wash und nach dem Trockenbürsten.

Der PST 72035 KV-Ic nach dem Auftrag des Black Wash und nach dem Trockenbürsten.

Der PST 72035 KV-Ic beim ersten Manöver...

Der PST 72035 KV-Ic beim ersten Manöver…


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply