Heroics & Ros Armored Trains: Panzerzüge für Sturmis 6mm-Army

1

Eigentlich dürfte es die Heroics & Ros Armored Trains auf meinem Maltisch gar nicht geben. Die Panzerzüge standen ja nicht auf meinem Wunschzettel. Für den 20mm Maßstab sind sie mir zu sperrig für auf die Spielplatte. Andererseits gabs davon ne ganze Menge, vor allem auch auf russischer Seite, wo sie mir in Büchern, in welchen ich sie gesehen hatte, schon sehr gut gefielen. Also eine recht ambivalente Liebe, die da im Sturmi vor sich hin keimte.

Wo kommen die Heroics & Ros Armored Trains her?

Die Frage ist recht unkompliziert zu beantworten. Die hat jemand mal ganz plötzlich offeriert. Man wolle ich von den Heroics & Ros Armored Trains trennen. Nicht viel für haben. Schön seien sie auch noch. Na, da fasst man sich doch ein Herz und gibt den Zinnsters ein neues Zuhause, oder?

Ganz harmlos kommen sie daher... die Heroics & Ros Armored Trains

Ganz harmlos kommen sie daher… die Heroics & Ros Armored Trains

Der Begriff Zinnsters macht eines deutlich: es sind keine sperrigen 20mm-Boliden, sondern platzsparsame 6mm-Gesellen, die der Sturmi da nach Hause geholt hat. Für ein paar WKII-Games werden die schon zu gebrauchen sein. Man muss halt entscheiden, auf welcher Seite sie eingesetzt werden sollen. Oder genauer: ich müsste mal die Heroics & Ros Kataloge wälzen und schauen, welche Fraktion ich mir da angelacht habe.

Die Heroics & Ros Armored Trains sind im Moment erstmal zahlreich und ich nehme an, dass ich zwischen den jahren mal dazu kommen werde, die zu bepinseln. Dann kann ich ja deren Landsmannschaft noch klären. Im Moment sehe sie noch etwas klobig aus. Vielleicht ändert sich das beim Bemalen noch etwas. Die ersten Bilder, die ich in der Google-Bildersuche zum Thema Panzerzüge fand, machten mir jedenfalls Lust auf ein Bemalabenteuer.

Lasst euch überraschen, in Bälde erfahrt ihr mehr daüber!

Sturmi

Die beiden Panzerzüge: Heroics & Ros Armored Trains, vollständig aufgebaut.

Die beiden Panzerzüge: Heroics & Ros Armored Trains, vollständig aufgebaut.

Die beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Die beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Die Kessel der beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains von vorne.

Die Kessel der beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains von vorne.

Wuchtig sind sie, die beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Wuchtig sind sie, die beiden Lokomotiven der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Sehen aus wie kleine Kampfmaschinen. Die  gepanzerten Wagen mit Kampftürmen als  Panzerzug im Fronteinsatz oder als Streckenschutzzug. Die Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Sehen aus wie kleine Kampfmaschinen. Die
gepanzerten Wagen mit Kampftürmen als Panzerzug im Fronteinsatz oder als Streckenschutzzug. Die Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Zwei Flachwagen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Zwei Flachwagen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Wieder gepanzerte Wagen mit Geschütztürmen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Wieder gepanzerte Wagen mit Geschütztürmen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Wieder Mannschaftswagen mit ablastbaren Infanteristen an Bord in den Panzerzügen von den Heroics & Ros Armored Trains.

Wieder Mannschaftswagen mit ablastbaren Infanteristen an Bord in den Panzerzügen von den Heroics & Ros Armored Trains.

Eine Draisine und verschiedene andere Wagen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Eine Draisine und verschiedene andere Wagen der Panzerzüge von den Heroics & Ros Armored Trains.

Beispielhafte Zugzusammenstellung  der Heroics & Ros Armored Trains.

Beispielhafte Zugzusammenstellung
der Heroics & Ros Armored Trains.

Der Flachwagen mit dem Panzer IV Turm... ist schon schick.

Der Flachwagen mit dem Panzer IV Turm… ist schon schick.

Aber auch die anderen wissen zu gefallen.

Aber auch die anderen wissen zu gefallen.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Share.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

1 Kommentar

  1. Für weitere Eskapaden in dieser Richtung, gucke Dich ruhig mal bei Irregular um:
    http://irregularminiatures.co.uk/images/6mm_ES27_HA1_2.jpg
    wisrst Du doch nicht widerstehen können, oder?
    ( LInks zu 1/72 habe ich Dir gerade nach Hause geschickt )
    Praktisch haben wir hier bei gesprengten Gleisen diesen Zug von Peter Pig stationär eingesetzt, bemalt in Schwarz und Anthrazit kam er auf beiden Seiten der Ostfront zum Einsatz, wie es ja auch historisch war – wir brauchten nur ein, zwei Fähnchen zu tauschen.
    Bei Modellen ruhig auch unter 14-18 oder Russischem Bürgerkrieg gucken, alles was rollt!
    http://www.peterpig.co.uk/russianengine.jpg

    Achja:
    Wenn Du schon beim Schwachwerden bist:
    http://irregularminiatures.co.uk/images6/6mmHA6.jpg

Leave A Reply