XENA hat fertig: Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV)

3

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat der XENA sein StuG IV zusammengeschraubt. Bemalen wollte er es noch. Das stand an und jetzt ist es soweit. Die Käfertaler Motorenwerke schreiten zur Übergabe.

Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV)

Die Käfertaler Motorenwerke haben dem StuG IV einen Dreifarbtarnanstrich verpasst. Die grünen Streifen hat man noch schwarz eingefasst. Auch an Ausrüstung hat man dem Sturmgeschütz einiges aufgeladen.

Frisch von der Rampe weg rollte das StuG IV dann gleich in den ersten Einsatz in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk. Wenn er sich da mal nur nicht in den Trümmern festfährt, der Herr Panzerkommandant.

Ich finde, der Zimmeritbewurf steht dem StuG IV blendend.

Ich überlasse euch hier die Bilder.

Best

Sturmi

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.

XENAs Sturmgeschütz IV (Sd.Kfz. 167/ StuG IV) in den Trümmerfeldern von Alexandrowsk.


Bildnachweis: © alle XENA

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

3 Kommentare

Leave A Reply