Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

1

Gangs of Rome? Der Skirmisher von Foot Sore Miniatures war mir noch nicht begegnet. Natürlich sind die Sinne des Herrn Gaius für das Thema ein wenig geschärft. Der Spieltisch auf dem Ad Arma Con 2019 jedenfalls verheißt ein stimmungsvolles Spiel.

Gangs of Rome: der Spieltisch

„Carpe civitatem; seize the city.“ soll Flavia Graecina gesagt haben. Ob es so war, wissen wir nicht, aber die Sentenz drückt aus, was uns bei dem Skirmisher erwartet. In „Gangs of Rome“ tritt man mit seinen einzigartigen Kämpfern im Kampagnen- oder auch im Szenariospiel gegen die Banden an. Man versucht, Einfluss zu gewinnen, um deren Weg in den Senat zu manipulieren. Klingt vielversprechend. Der Spieltisch spiegelt eine städtische Umgebung wieder. Gebäude aus Stein, Marmor und Backsteinzeigen sich. Es wirkt schon wie eine römische Stadt, in der man kämpfen wird.

Um ehrlich zu sein… meine DBMM-Römer würde ich auch gerne mal in so einer Umgebung einsetzen.

Hier die Fotos des Demotischs von Gangs of Rome.

Stay tuned!

Sturmi

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019

Gangs of Rome auf dem Ad Arma Con 2019


Bildnachweis: 6copy; alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

1 Kommentar

  1. Gladiatorenkampf mit wenig schönen Figuren in schöner Umgebung…NIX für mich..! Wenn schon, dann RICHTIGE Gladiatoren…

Leave A Reply