Unicorn goes Pegasus?

4

Was tut sich denn da? Ein derart prachtvolles und kraftstrotzendes Einhorn hat die unikornische Welt bislang noch nicht gesehen. Wo kommt es her? Oder entwickelt sich das unikornische Wappentier zum Pegasus? So ein kleines Rebranding etwa?

Nitschewo!

Mitnichten. Das unikornisch Wappentier ist heilig und wird nicht angetastet. Das regenbogenfarbene Schlachtross mit Flugmechanik auf dem obigen Foto ist das Geburtstagsgeschenk, das man dem Sturmi am Tag der Tage auf den Gabentisch stellte. Möge es die stürmischen Truppen im Spiel beflügeln. Die Rotarmisten jedenfalls fühlten sich angenehmst begleitet, als es kürzlich Antreten zum Morgenappell hieß. An dieser Stelle ein Dank an Sturmine… Eine meiner Enkeltöchter meinte kürzlich: „Opi, ich glaube, Du hast mehr Einhörner wie ich…“.

Unicorn goes Pegasus? Zwischen 122mm Haubitzen fühlt sich ein Einhorn am wohlsten - sofern keine Mörserleins in der Nähe sind natürlich.

Unicorn goes Pegasus? Zwischen 122mm Haubitzen fühlt sich ein Einhorn am wohlsten – sofern keine Mörserleins in der Nähe sind natürlich.

Sturmi @ Birthday...

Sturmi @ Birthday…

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

4 Kommentare

  1. Jetzt also auch noch unikornische „Einhornsusse“ als taktische Bomber…?
    Bin ich froh, dass ich zum unikornischen Einzugsbereich gehöre…

  2. Alles Gute zum Geburtstag!

    Hat das Einhorn etwa etwas an einer roten Brause genascht, die ja angeblich wie die schiere Angst Flügel verleihen kann?

Leave A Reply