Schlachtbericht DBA: Wikinger gegen Russen

0

Es war vor gefühlten 125 Jahren, als in den Käfertaler Wäldern eine Schlacht zwischen Wikingern und Russen stattfand. Fast ein Novum. Die Schlacht wurde nach DBA-Regeln gespielt. So las ich kürzlich in einer Mail XENAs.

Der Verlauf der DBA-Battle Wikinger vs. Russen

Unter General Yirgi dem Schweigsamen drang eine Armee Russen in den Hoheitsbereich von Ric Hard dem Gnadenlosen, Jarl der Wikinger ein. Doch nicht lange, blieben sie allein, denn schon bald wurden sie von einer Wikingerarmee gestellt.

Startaufstellung der beiden Armeen der Wikinger und der Russen zur DBA-Battle im Käfertaler Wald.

Startaufstellung der beiden Armeen der Wikinger und der Russen zur DBA-Battle im Käfertaler Wald.

Beide Armeen ließen sich nicht lange bitten und marschierten voller Zuversicht aufeinander los. Die beiden Generälegaben ihr Bestes, die Krieger in die DBA-Schlacht zu führen.

Beide Armeen ließen sich nicht lange bitten und marschierten voller Zuversicht aufeinander los. Die beiden Generälegaben ihr Bestes, die Krieger in die DBA-Schlacht zu führen.

Das Zentrum der Wikinger

Das Zentrum der Wikinger

Die Huscarles des Wikinger Jarls

Die Huscarles des Wikinger Jarls

Der russische Befehlshaber mit seiner Druzhina (Leibwache)

Der russische Befehlshaber mit seiner Druzhina (Leibwache)

Die DBA-Schlacht ist in vollem Gange. Berittene russische Bogenschützen versuchen einen Umgehungsmarsch, welcher jedoch von Wikinger-Reserven aufgehalten werden sollte...

Die DBA-Schlacht ist in vollem Gange. Berittene russische Bogenschützen versuchen einen Umgehungsmarsch, welcher jedoch von Wikinger-Reserven aufgehalten werden sollte…

Die DBA-Schlachtlinien nähern sich einander an, Es entstehen erste Verluste bei den Wikingern durch russische Plänkler Bogenschützen, was die Wikinger kalt lässt, da diese sich schon darauf freuen, diesen "Todesmarsch" der leichten Plänkler mit ihren Äxten zu beenden...

Die DBA-Schlachtlinien nähern sich einander an, Es entstehen erste Verluste bei den Wikingern durch russische Plänkler Bogenschützen, was die Wikinger kalt lässt, da diese sich schon darauf freuen, diesen „Todesmarsch“ der leichten Plänkler mit ihren Äxten zu beenden…

...doch Odin scheint einen Moment nicht auf seine Krieger, die auf Midgard kämpfen, zu achten. Denn die Huscarles des Jarls werden von den Plänklern zurück geworfen!! Der Jarl tobt noch schlimmer als seine Berserker, als er dies sieht - und es rollen Köpfe ! Als erster der des Anführers der Huscarles....

…doch Odin scheint einen Moment nicht auf seine Krieger, die auf Midgard kämpfen, zu achten. Denn die Huscarles des Jarls werden von den Plänklern zurück geworfen!! Der Jarl tobt noch schlimmer als seine Berserker, als er dies sieht – und es rollen Köpfe ! Als erster der des Anführers der Huscarles….

Doch auch die russischen Plänkler müssen einen hohen Blutzoll entrichten. Als die Huscarles den Kopf ihres Anführers vor ihre Füße rollen und sie den Jarl mit Schaum vor dem Mund wie einen Berserker toben sehen, erinnern sie sich ihrer Fähigkeiten und beginnen ihrerseits mit ihrem blutigen Handwerk, und schon bald sind die russischen Plänkler nicht mehr. Der finale Aufprall beider DBA-Armeen steht kurz bevor.

Doch auch die russischen Plänkler müssen einen hohen Blutzoll entrichten. Als die Huscarles den Kopf ihres Anführers vor ihre Füße rollen und sie den Jarl mit Schaum vor dem Mund wie einen Berserker toben sehen, erinnern sie sich ihrer Fähigkeiten und beginnen ihrerseits mit ihrem blutigen Handwerk, und schon bald sind die russischen Plänkler nicht mehr. Der finale Aufprall beider DBA-Armeen steht kurz bevor.

Nun gilt es! Der russische Fürst greift mit seiner Druzhina persönlich in den Kampf ein, wo der Wikingerjarl schon wie ein Berserker wütet, um sich durch die russischen Reihen zu seinem russischen Pedant durchzuhacken.

Nun gilt es! Der russische Fürst greift mit seiner Druzhina persönlich in den Kampf ein, wo der Wikingerjarl schon wie ein Berserker wütet, um sich durch die russischen Reihen zu seinem russischen Pedant durchzuhacken.

Doch sein Einsatz hält das unvermeidliche nur auf, verhindern kann er das Wanken der russischen Linie nicht. Sie fällt zurück, und bald bricht sie unter dem johlenden Siegesschreien der Wikinger.

Doch sein Einsatz hält das unvermeidliche nur auf, verhindern kann er das Wanken der russischen Linie nicht. Sie fällt zurück, und bald bricht sie unter dem johlenden Siegesschreien der Wikinger.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply