PBI-Herbst-Spiele am 21.10.2017: Sturm auf „Roter Oktober“

2

Es ist mal wieder Zeit, Leute! Vor lauter Modellbau und Spielplatten-Schrauben sind wir gamingtechnisch voll auf Entzug gekommen! Das soll jetzt wieder anders werden und das wird es. Wir laden euch zu unserem Herbst-Event ein und würden uns drüber freuen, wenn ihr bei uns reinschaut und mitspielt, zuschaut, mittut.

PBI-Herbst-Spiele

Was wird gespielt? Wir, die Pantoffel-Generäle aus Unikornien treffen uns zum PBI-Spiel. PBI, das ist „Poor Bloody Infantry“ von Peter Pig. Kennt ihr noch nicht? Kein Problem: der weltbeste Drill Instructor „Ariovist“ kommt extra für euch aus Wuppertal und biegt euch das in flotten zehn Minuten mit einer großen Menge Spielspaß bei!

Zur Zeit sind folgende Pantoffelgeneräle angemeldet:

  • Ariovist
  • Alexi
  • Dominic
  • Doncolor
  • Florian
  • Graf Aujeszky
  • Jarno
  • Larry
  • Max
  • Plasti
  • Timo
  • Uni
  • WCT
  • Sturmi

Mindestens zwei dieser drei Spieltische stehen bereit und harren eurer:

Spieltisch #1: Sturm auf die Maschinenfabrik „Roter Oktober“ in Shturmigrad

Sturm auf die Maschinenfabrik "Roter Oktober" in Shturmigrad

Sturm auf die Maschinenfabrik „Roter Oktober“ in Shturmigrad

Die T-34-Tanks rollen direkt aus der Fabrik in die Schlacht. Eben noch wurde der Turm aufgesetzt, schon wird der Motor angelassen und die Ungetüme aus Stahl setzen sich in Bewegung, verlassen die Fabrikhalle „Roter Oktober“ und ziehen in die Schlacht, während deutsches MG-Feuer auf das Mauerwerk prasselt. Deutsche Panzergrenadiere stürmen den gewaltigen Fabrikkomplex im Süden von Shturmigrad. Vorbei geht es an den Erdbunkern der Rotarmisten. Das Heizhaus ist bereits genommen, doch es liegen noch die Turbinenhalle und zwei weitere Produktionshallen vor den Grenadieren. Tschaka!

Spieltisch #2: Landung auf Wan-Tan 1944

Landung auf Wan-Tan 1944

Landung auf Wan-Tan 1944

Im dichten Dschungel der Suppeninsel finden heftige Kämpfe statt. Die japanischen Verteidiger haben sich eingegraben, bedrängen die amerikanischen Invasoren mit Granatwerfern und Feldgeschützen. Die US-Truppen drängen mit Machete und Flammenwerfern durch den Urwald nach Vorne. Sei dabei und erlebe das Schicksal der Pazifik-Insel Wan-Tan!

Hier der letzte Spielbericht von dieser Spielplatte.

Spieltisch #3: Operation Husky

Operation Husky

Operation Husky

In mediterraner Landschaft stehen sich Wehrmacht und alliierte Fallschirmjäger gegenüber. Eine Ortschaft ist besetzt, Angriffe branden an die Verteidigungslinien an. Kann das deutsche Granatwerferplatoon die alliierten Fallschirmjäger in Schach halten? Können sich die Airbornes durchsetzen und die Verteidigungslinie durchbrechen und die Ortschaft nehmen? Wer wird obsiegen?

Hier der letzte Spielbericht von dieser Spielplatte.

Time & Location

Start der Spiele

Beginn: Samstag, 21.10.2017, 10:30 Uhr
Ende: Samstag, 21.10.2017, 22:30 Uhr

Das Game findet hier statt

Räume der schwarzer.de GmbH
Jakob-Anstatt-Straße 2 / I. Etage
55130 Mainz

Sturmifon: 0172 / 620 7895

Anfahrt

Die nachfolgende Google-Map führt euch zur Location.

Vorsicht: Köderwurst & Locklimo

Für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt, wie man so schön sagt. Der Kühlschrank darf leergefressen werden – alles, was geht! Schafft ihr aber nicht.

Wer Lust hat, zu kommen, bitte kurz melden über Sturmifon ( 0172 / 620 7895 ) oder per Mail ( [email protected] ) oder hier per Kommentar.

Best

Sturmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Share.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das Spielsystem "Behind-Omaha", er ist jedoch nicht festgelegt.

2 Kommentare

  1. Tja.., kommen würde ich ja sehr gerne wollen…,, allein mir fehlt es am Transport…(Naja.., wenigstens erhöht das die Gewinnchancen der Anwesenden…)
    *schluchz*….

  2. Ludger Fischer on

    Länger als 10 Minuten wird es wohl doch dauern, Sturmi!

    Außerdem weder Weltbester noch Drill Instructor – einigen wir uns auf erfahrener Spieler mit bewährter Einführungserfahrung?

    Ariovist

Leave A Reply