Neulich auf der Arche Noah…

0

Was passiert, wenn Piraten die Arche Noah überfallen? Wir werden es euch verraten, es ist eine echt unikornische Geschichte…

Wenn die Sintflut kommt…

… dann zeigen sich die wahren Werte! Das sagte sich auch der Piratenkapitän Cyril, der Schreckliche. Auf der Suche nach einem Survivalkit für die Zeit nach der Sintflut sichtete Cyrils Ausguck ein voll beladenes Schiff. Die Arche Noah! Die Hoffnung auf fette Beute kam in Cyarils Mannschaft auf und die Piraten klettern enterwillig an Bord und beugten sich über die Reling.

Doch was mussten die übermütigen Freibeuter erblicken, als die Arche Noah längsseits kam? Der ärmlich gekleidete Noah verhieß keine königlichen Schätze und die tierische Horde müffelte mangels Dusche und nach langer Seefahrt bereits ein wenig.

Was also sollten die Piraten als Beute, als Survivalkit in spe an sich reißen?

Richtig: das wertvollste an Bord natürlich. In diesem Fall war es keine abessinische Prinzessin oder eine Horde Tscherkessinnen…

Die Zeichnung stammt übrigens von der bekannten unikornischen Künstlerin Chilja Engelhard. Ihr sei Dank ausgesprochen für das Kunstwerk.

Sturmi

Neulich auf der Arche Noah... (Künstlerin: Chilja Engelhard)

Neulich auf der Arche Noah… (Künstlerin: Chilja Engelhard)

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply