Green is king!

0

Meine erste Serie an US Infanteristen für die Ardennen habe ich vollständig in Grün eingekleidet. Bei dem derzeitigen Batch habe ich mich von den Farbauswahlen von Doncolor inspirieren lassen. Jetzt, beim allerletzten Batch fürs Bataillon war mir aber doch mal wieder nach ein paar Grünlingen.

Grünlinge bei den US-Truppen

Mit Doncolor habe ich das Thema Farben bei den US Uniformen schon ausgiebigst diskutiert. Aus seinen umfangreichen Quellen hat er zahlreiche Farbfotos hervorgezaubert, welche US Uniformen in fast allen Braun- und Grünschattierungen zeigen. Insofern machte sich da bei mir Entspannung breit und ich wusste, dass ich mit meinen Ansätzen gar nicht schief liegen konnte.

Als es jetzt an die letzten Figuren des aktuellen US Infantry Regiments ging, legte ich mal etwas in Grün auf. Ein angenehmer Farbtupfer, der trotz der geringen Figurenzahl für Abwechslung im Bild der Truppe sorgt.

Wer sich für mein Farbschema interessiert: hier ist es. So bemale ich normalerweise meine US Infanteristen. Bei den Herren in Grün trage ich jedoch auf Uniformbluse und Uniformhose gleichermaßen Gelboliv auf.

  • Grundierung mit Revell Aquacolor 36314 Beige
  • Auftrag der Uniformfarbe mit einem Wash Gelboliv oder Nato-Oliv
  • Bemalung des Webbing mit Revell Aquacolor 36145 Helloliv
  • Überziehen der Figur mit einem Umber Wash (mittleres Braun)
  • Bemalung der Hautpartien mit Revell Aquacolor 36135 Hautfarbe
  • Überziehen der Hautpartien mit einem Umber Wash (rötliches Braun)
  • Bemalen der Details und Aurüstung

Nach der Fertigstellung dieses Batches kann ich allerdings vorerst keine Amikaner mehr auf dem Bemaltisch sehen. Jetzt könnten glaube ich wieder paar Russen drankommen oder so. Oder was von der Achten Armee?

Bemalen einer einzelnen Figur. Hier bleibt die Uniformjacke hell/braun.

Bemalen einer einzelnen Figur. Hier bleibt die Uniformjacke hell/braun.

Alle Figuren erhalten die Basebemalung. Grundierung "Sand" ist bereits aufgetragen.

Alle Figuren erhalten die Basebemalung. Grundierung „Sand“ ist bereits aufgetragen.

Die Base ist mit Lederbraun lasiert.

Die Base ist mit Lederbraun lasiert.

Die Basen werden mit 314er Beige trockengebürstet. Gleich ist der Batch abgeschlossen...

Die Basen werden mit 314er Beige trockengebürstet. Gleich ist der Batch abgeschlossen…

Done! Die erste der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Done! Die erste der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Die zweite der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Die zweite der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Die dritte der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Die dritte der drei Gruppe mit grünen Uniformen.

Und hier nochmal der Standard.

Und hier nochmal der Standard.

Und hier nochmal der Standard.

Und hier nochmal der Standard.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply