Early War Modelle 1:72: Niederlande @ 1940 #9

0

Jetzt haben wir euch lange genug den Mund wässrig gemacht, oder? Der eine oder andere von euch wird sicher beim Lesen der Artikel auch mal Lust bekommen haben, das Bastelmesser zu zücken und das eine oder andere Modell aus der dem Jahr 1940 oder davor Wirklichkeit werden zu lassen. Aber woher bekommt man schicke Modelle aus der Zeit?

Early War: Modelle für den Schauplatz Niederlande im Jahr 1940

Die Modelle sind natürlich willkürlich ausgewählt. Frank hat mir die ganze Zeit über, als wir die Artikel vorbereitet haben, immer wieder Links zu Shops und so zugemailt, die Produkte zu unserem Holland-Thema anbieten. Ich habe sie fleißig gesammelt, nachdem ich beschlossen habe, mir den Bau der jeweiligen Modelle für das Jahr 2017 aufzuheben. Das ist auch der Grund, warum es hier ein wenig an Modellen mangelt. Wir haben auch die Auswahl auf Angebte im Maßstab 20mm begrenzt. Sorry, wenn hier unsere eigenen Präferenzen durchschlagen. Wir stehen dazu.

1. Paks, Geschütze, Artillerie

20mm PAG Solothurn S18/100

Von Early War Miniatures gibt es die 20mm PAG Solothurn S18/100 nebst dem Ammo Trailer mit zwo niederländischen Infanteristen.

Wer die 20mm PAG Solothurn S18/100 mit zwei Bedienern lieber in Stellung sehen möchte, kann das bei EWM auch haben.

Die 20mm PAG Solothurn wird auch von SHQ Miniatures mit 3-Mann-Bedienmannnschaft angeboten.

37mm PAG Bofors

Die aus Schweden stammende 37mm PAG Bofors wurde ebenfalls bei der niederländichen Armee eingesetzt. Early War Miniatures liefert sie mit vier Bedienern aus. Sie wurde unter anderem auch in Schweden, Dänemark und Polen eingesetzt.

47mm PAG Böhler

Waterloo 1815 hat das baugleiche Modell der 47/32 47mm Pak im Programm. Waterloo 1815 bekommt man bei vielen Online-Händlern und natürlich auch in der Bucht. Ich selbst nutze das Modell bereits in drei Exemplaren für meine italienischen WW2-Truppen und kann es nur empfehlen.

Hier die italienische 47/32 47mm Pak von Waterloo 1815, welche baugleich mit der 47mm PAG Böhler der niederländischen Armee ist.

Hier die italienische 47/32 47mm Pak von Waterloo 1815, welche baugleich mit der 47mm PAG Böhler der niederländischen Armee ist.

Die Ausführung von Early War Miniatures habe ich (leider) noch nicht. Hier gibt es natürlich zwei niederländische Bediener zum Modell, welche ich dem Waterloo-Kit nicht entnehmen kann.

Auch bei SHQ-Miniatures kann man die 47mm PAG Böhler beziehen.

75mm Feldkanone NM10 Krupp Siderius (Krupp Model 1903)

Die gibt es ebenfalls von Early War Miniatures, die 75mm NM10 Krupp Siderius Feldkanone (Krupp Model 1903). Die ist verwandt mit der Type 38 75 mm Feildkanone aus Japan. In deutschen Diensten wurde das Artilleriestück unter dem Namen 7,5 cm Feldkanone 243(h) geführt.

Die Bediener zur 75mm Feldkanone NM10 hat EWM auch im Angebot.

Bofors 105mm Feldkanone, Modell 27

Ein weiteres Artilleriestück in niederländischen Diensten ist die aus Schweden stammende Bofors 105mm Feldkanone, Modell 27, die EWM ebenfalls im Programm führt. In deutschen Diensten wurde sie als 10,5cm FK334(h) geführt.

Auch hier offeriert Early War Miniatures sechs Bediener für das schöne Modell.

2. Panzerwagen, Kampfpanzer, Fahrzeuge

Landsverk L180, M36

Der gute alte Landsverk L180 ( aus Schweden kommend ) und auch als Pantserwagen M36 6×4 bezeichnet. Später auch als Spähpanzer L202(h) in deutschen Diensten. Von Early War Miniatures gibt es das Modell seit November 2016. Im Shop ist es leider noch nicht zu sehen, daher hier der Link zur Facebookseite von EWM.

Auch bei SHQ-Miniatures kann man den Landsverk L180 beziehen.

Carden Loyd Carrier mit Vickers Maschinengewehr

Der Carden Loyd Carrier mit seinem Vickers MG wurde im Bereich der deutschen Luftlandung eingesetzt. Early War Miniatures bietet den schnuckeligen kleinen Kerl mit öffenbarem gepanzertem Dach und zwei Figuren von Fahrern (Büste) an.

Vickers leichter Amphibienpanzer

Den leichten Amphibienpanzer von Vickers führt EWM ebenfalls. Wer mehr über ihn erfahren will, findet Interessantes auf Wikipedia.

Vickers Carden Loyd Utility Tractor

Der Vickers Carden Loyd Utility Tractor kommt von EWM mit Anhänger und Bedienmannschaft/Besatzung.

Leichter Vickers Carden Lloyd Tank

Der Vickers Light Tank Mk.I/II/III war sehr tankettenlike. Von ihm bietet SHQ Miniatures zwei Ausführungen an. Mehr Infos dazu gibts übrigens auf Tanks Encycopedia.

3. Figuren

Auch SHQ Miniatures bietet mehrere Sets an Figuren an. Da es für die Produkte keine Einzelseite gibt, führt der Link zur Produktübersichtsseite in deren Shop. Hier das Angebot von SHQ:

  • Offizier mit Pistole, Unteroffizier, Schütze
  • 3er-Bedienmannschaft für Kanone oder schwere Waffe
  • 81mm-Granatwerfer, mit 3-Mann-Bedienmannnschaft
  • Maschinengewehr mit 3-Mann-Bedienmannnschaft
  • Zwei Schützen auf Fahrrädern, zwei abgesessene Schütze
  • Infanteriegruppe mit sieben Schützen und einem Lewis MG M.20
  • Infanterie / Marineinfanterie in Mänteln: sechs Schützen und ein Lewis LMG

10 Schützen

Von Early War Miniatures bekommt man in der bekannt guten Qualität einen 10er-Trupp Infanterie. Die Schützen sind mit einem MG ausgestattet. Drei dieser Trupps bildeten einen Infanteriezug der niederländischen Armee. Vier Züge bildeten eine Kompanie.

Offiziere

In einem weiteren Set bietet Early War Miniatures einen Lieutenant und einen Sergeant als Zugführer-Figuren an. Wer gerne eine Infanteriekompanie der Armee der Niederlande nachstellen möchte, kann dort auch den Kompaniestab erwerben. Ein Captain und ein Sergeant sind darin neben vier Schützen enthalten.

Einen einzelnen Offizier mit Pistole, drei Infanteristen auf Fahrrad, ein einzelner, stehend schießender Infanterist, ein ebensolcher knieend und liegend, drei Infanteristen im Bajonettangriff, ein Handgranatenwerfer, ein marschierender Infanterist, ein 2-Mann-Team mit Lichtzeichen-Übermittlungsanlage gibt es von EWM ebenfalls.

Sanitäter

Auf dem Fahrrad kommen die zwo Sanitäter von Early War Miniatures daher. Eine leere und eine belegte Bahre können alternativ zwischen den beiden Medic-Bikes aufgespannt werden.

Schwere Waffen

Einen liegenden Schützen mit Lews MG M.20 und ein marschierendes 2-Mann-Team finden wir bei EWM. Ebenso einen 3-Mann Trupp mit Schwarzlose-MG, einen 81mm-Granatwerfer des Modells Brandt, zudem es auch einen 300kg-Transportwagen mit dem 4-Mann-Team gibt.

4. Literatur

Referenzhandbuch zur niederländischen Armee

Eary War Miniatures offeriert ein Referenzhandbuch zur niederländischen Armee des Jahrs 1940.

Das soll für heute genügen. Ich hoffe, ihr findet einige spannende Modelle unter den angebotenen Kits.

Sturmmi


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Share.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das Spielsystem "Behind-Omaha", er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply