54 Mann US Infanterie

0

Die Kaserne müsste eigentlich schon bald wohl gefüllt sein, aber es ist leider doch so dass noch ein wenig Arbeit ansteht. Dieses Mal dachte ich mir, einen größeren Schwung Figuren zu bemalen. Und tatsächlich, der Stapel wurde kleiner. Aber nach dem Bemalen ist vor dem Bemalen, oder?

MPi Schützen ohne Ende

Die Submachine Gun Schützen sind in dem Matchbox Set 40191 „US Infantry“ tatsächlich etwas überrepräsentiert. Notabene krauchen sie beim Bemalen dann auch aus allen Löchern und drängen sich vor.

Wer die vorausgehenden Artikel der Serie nicht mit verfolgt hat, für den hier nochmal das Bemalschema der Figuren:

  • Grundierung mit Revell Aquacolor 36314 Beige
  • Auftrag der Uniformfarbe mit einem Wash Gelboliv oder Nato-Oliv
  • Bemalung des Webbing mit Revell Aquacolor 36145 Helloliv
  • Überziehen der Figur mit einem Umber Wash (mittleres Braun)
  • Bemalung der Hautpartien mit Revell Aquacolor 36135 Hautfarbe
  • Überziehen der Hautpartien mit einem Umber Wash (rötliches Braun)
  • Bemalen der Details und Aurüstung

Nachfolgend ein paar Fotos vom Bemalablauf. Mit dieser Serie ist der Bemallauf „Matchbox 40191 US Infantry“ fast abgeschlossen.

Im Verlauf des Bemal-Batch habe ich auch beschlossen, zwei Varianten der Uniformhose einzusetzen. Sowohl Nato-Oliv als auch Gelboliv benutze ich zum Lasieren der Uniformhose. Die Unterschiedlichkeit im Aussehen lockert den Gesamteindruck unheimlich auf, finde ich.

Stay tuned!

Sturmi

Die Figuren sind mit der 314er Beige grundiert, die Uniformhosen in zwei Grüntönen lasiert. Bei den Basen wurde bereits mit der Grundierung begonnen.

Die Figuren sind mit der 314er Beige grundiert, die Uniformhosen in zwei Grüntönen lasiert. Bei den Basen wurde bereits mit der Grundierung begonnen.

Hier der Auftrag der Farbe Helloliv für das Webbing und einige der Ausrüstungsgegenstände.

Hier der Auftrag der Farbe Helloliv für das Webbing und einige der Ausrüstungsgegenstände.

Das Webbing wurde bei allen Figuren fertiggestellt.

Das Webbing wurde bei allen Figuren fertiggestellt.

Hier wurde die Figur mit dem Umber Wash überzogen.

Hier wurde die Figur mit dem Umber Wash überzogen.

Bemalen des Helms (Vollton Gelboliv) und der Handgranaten. (Lasur Gelboliv)

Bemalen des Helms (Vollton Gelboliv) und der Handgranaten. (Lasur Gelboliv)

Fertiggestellte Bases.

Fertiggestellte Bases.

Fotoshooting der Truppe. Die Laune ist gut, denn in Kürze geht es aufs Spielfeld.

Fotoshooting der Truppe. Die Laune ist gut, denn in Kürze geht es aufs Spielfeld.

Neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 "US Infantry"

Neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 „US Infantry“

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 "US Infantry"

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 „US Infantry“

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 "US Infantry"

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 „US Infantry“

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 "US Infantry"

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 „US Infantry“

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 "US Infantry"

Weitere neun der 54 Figuren aus dem Set Matchbox 40191 „US Infantry“

Die US-Kaserne ist nun wohl gefüllt. Der nächste Spieltag kann kommen.

Die US-Kaserne ist nun wohl gefüllt. Der nächste Spieltag kann kommen.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

Leave A Reply