Sofageneräle: über die edelste aller Zünfte

2

Liebe Sofageneräle, der Sommer neigt sich so langsam dem Ende entgegen. Man darf also in Bälde wieder mit durchtriebenen Neuigkeiten aus Unikornien rechnen. Eines ist auch gewiss: immer nur Erdbeereis zu schlabbern, befriedigt einen Rittmeister von Stürmisch nicht wirklich. Ihr könnt euch sicher lebhaft vorstellen, dass da noch ein wenig mehr passieren musste, um den Sturmi bei Laune zu halten. Was genau passiert ist, erfahrt ihr ab 1. Oktober…

Des Sofagenerals Leidenschaft

Würfelkrieger, Sofageneräle, Weekend-Warrior, Teilzeit-Offiziere – die Titel sind in unserer Zunft recht vielfältig. Was uns aber allen gemein sein dürfte (gewisse Hamburger ausgenommen), das ist eine satte Gechilltheit und die Fähigkeit, einer Couch etwas angenehmes abzugewinnen. Der Couch als namensgebendem Symbol für uns Würfelkrieger steht es zu, einen besonderen Platz zu erhalten. In diesem Fall erhält die Couch jetzt bis Ende September den besten Platz auf der Einhornseite: den des Titelbildes.

Genießt den Anblick, huldigt ihr. Verneigt euch dreimal vor der Couch auf eurem Smartphone oder PC.

Und dann wartet geduldig bis 1. Oktober, wenn die kleine Saison wieder losgeht.

Stay tuned!

Sturmi

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, aktuell spielt er "Poor Bloody Infantry/PBI", "Geile Scheiße", "DBMM", "ARMATI", "SAGA" und "Bolt Action"

2 Kommentare

  1. Haste jetzt doch nicht deine selbstverordnete Unicornische Zwangssommerpause durchgehalten und einen Internetveröffentlichungs Anfall erlitten????
    Oder sind dir die rosa Schildchen der römischen Lanzenträger auf Gemüt geschlagen?

Leave A Reply