Schützen-Regiment 1: PBI hinterläßt Spuren

0

Das Schützen-Regiment 1 steckt auch schon geschlagene zwei Jahre in der Aufstellung. Nach dem Studium des PBI-Regelwerks und der Erkenntnis, dass dort eigentlich fast nur Rifles ( der gute Karabiner ) gefordert sind, kam es zu einer Veränderung in der Materialplanung. Jetzt am letzten Samstag wurde ein Schwung Schützen eingekleidet, welcher den neuen Richtlinien für den PBI-konformen Einsatz Rechnung trägt.

Schützen-Regiment 1 im Werden

Die Bestückung des Schützen-Regiment 1 mit Maschinengewehr-Teams kam kürzlich bereits auf die Tagesordnung. Jetzt wurden MPi-Schützen aus dem Bemalvorlauf entfernt, Karabiner-Schützen neu aufgenommen. Von den geplanten 140 Minis für das Schützen-Regiment 1 sollen bis auf ganz wenige Ausnahmen nur Karabiner-Schützen eingesetzt werden.

PBI verlangt in einem Zug der Kompanie 4-6 Trupps á 3 Gewehr-Schützen. Somit sollten man mal mit etwa 60 Gewehr-Schützen rechnen, die benötigt werden, je nach übriger Ausstattung und nach Qualitätsstufe ( raw / average / veteran ).

Zum Bemalen

Das Bemalen wurde vereinfacht und beschleunigt. Ich verzichtete auf eine Grundierung. Als Basis wurde direkt die Hauptfarbe der Uniform aufgetragen. In diesem Fall ist es die Grüngrau 67 von Revell für die Jacke.

ZWeite Farbe ist die Blaugrau für die Hosen der Uniform. Direkt nach den beiden ersten Farben wird der Wash ( GAME COLOR Wash 73.201 Black Wash ) aufgetragen. Nach sorgfältigem Trocknen wird mit den beiden Grundfarben Trockengebürstet.

Jetzt sehen die Herren schon ganz gut aus. Es folgt die Bemalung der Waffen und Ausrüstungsgegenstände, dann folgt die Hautfarbe und der anschließende Wash der Hautpartien. (Game Color Wash 73.203 Umber Wash)

Die Zeit für die Bemalung der doch recht detailreichen Fguren lässt sich so bei etwa einer Viertelstunde pro Figur halten. Auch ganz nett: die Figuren aus den doch schon recht betagten Figurensets von Revell und Esci machen nach der Bemalung einen ganz passablen Eindruck. Ich werde sie jedenfalls sehr gerne mit in die Spiele hineinnehmen.

Soviel für heute.

Sturmi

Acht Schützen des Schützen-Regiment 1

Acht Schützen des Schützen-Regiment 1

Weitere acht Schützen des Schützen-Regiment 1

Weitere acht Schützen des Schützen-Regiment 1

Alle 16 Schützen des Schützen-Regiment 1

Alle 16 Schützen des Schützen-Regiment 1

Die Figuren sind nach einem neuen Schnell-Bemal-Schema bemalt. Sie profitieren von den eingesetzten Washes.

Die Figuren sind nach einem neuen Schnell-Bemal-Schema bemalt. Sie profitieren von den eingesetzten Washes.

Die acht Schützen aus dem Revell Set 02511 German Armoured Infantry

Die acht Schützen aus dem Revell Set 02511 German Armoured Infantry

Die acht Schützen aus dem Esci Set 201 German Soldiers

Die acht Schützen aus dem Esci Set 201 German Soldiers


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Share.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das Spielsystem "Behind-Omaha", er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply