Spielbericht Behind Omaha: Forum für WW2-Table-Topper

0

In Koblenz spielten wir auch Behind Omaha. Forum oder genauer: Kulisse für unser Game war die bespielbare Dioramenplatte „die Schelde“ von Doncolor. Panzerschmidt und Sturmi gaben sich die Ehre für ein zünftiges Game, das es an nichts fehlen ließ.

Spielbericht: Behind Omaha, Forum für Briten und Deutsche Truppen

Auf der Veranstaltung des Modellbauclubs Koblenz hatten wir die Qual der Wahl. Wollten wir mal wieder in den Gassen von Saint-Aubin-Sur-Mer gamen oder trauen wir uns in die vom Wasser zerschnittene Landschaft der bespielbaren Dioramenplatte „die Schelde“ von Doncolor? Panzerschmidts im Urlaub geborene Vorliebe für Belgien und die Schelde ließ uns die Entscheidung leicht treffen.

Die Armeen für das Spiel

Panzerschmidt bevorzugt die Briten, wodurch zwei Entscheidungen recht schnell getroffen wurden. Mir blieb nichts anderes über als die deutsche Seite in der Partie zu übernehmen. Mit welchen Armeelisten traten wir an? Nichts wildes und vor allem nichts punkteausgewogenes.

Die Briten setzen Fallschirmjäger ein und besitzen mit 9 Fahrzeugen und fünf 10er-Trupps gegenüber den deutschen 5 Fahrzeugen und vier 10er-Trupps eine gewisse Überlegenheit. Auf deutscher Seite kommen gewöhnliche Panzergrenadiere zum Einsatz. Es sind die altgedienten Kämpen vom Grenadierregiment 736 aus Saint-Aubin-Sur-Mer…

Briten

  • 1x M4 Sherman Firefly
  • 2x M10 Achilles
  • 2x M5 Halftrack
  • 2x M5 Stuart
  • 2x Bren Carrier
  • 3x 10er-Trupp mit
    – Offizier
    – Funker
    – 2x MG-Schütze
    – sechs Schützen
    – einem schweren 81mm-Mörser
  • 2x 10er-Trupp mit
    – Offizier
    – Funker
    – MG-Schütze
    – sechs Schützen
    – Schütze mit leichtem Mörser

Deutsche

  • 1x Panzerkampfwagen V Panther
  • 2x Sd.Kfz. 251/9 Mittlerer Kanonenpanzerwagen mit 7,5-cm-KwK 37 L/24 „Stummel“ (Kurzrohrkanone) auf Ausf. C
  • 2x RSO Raupenschlepper Ost mit 7,5cm-Pak 40
  • 4x 10er-Trupp mit
    – Offizier
    – Funker
    – MG-Schütze
    – sieben Schützen
    – einem schweren 81mm-Mörser

Das Spiel

Wir spielten nach Behind Omaha 2.0 Regeln, ergänzt durch unsere Hausregel „One-Shot-Kill“. Auf das Gedöns mit den Ressourcenpunkten verzichteten wir. Ausgefallene Offiziere wurden nach dem Moraltest durch einen „beförderten“ Mannschaftsdienstgrad ersetzt, der den Befehl übernahm und sich den Hut aufsetzte. Pro Runde und pro Trupp durften maximal 2 Panzerfäuste abgefeuert, 2 Handgranaten geworfen, 2 Sprengladungen gelegt werden.

Den Verlauf des Spiels gibt hier unsere Fotofolge wieder.

Ich wünsche gute Unterhaltung!

Sturmi

Hier der Aufstellungsbereich des ersten 10er-Trupps und des einen Sd.Kfz 251/9.  Ziel wird die Überquerung der Brücke sein, um das beherrschende Dorf in Plattenmitte zu besetzen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier der Aufstellungsbereich des ersten 10er-Trupps und des einen Sd.Kfz 251/9. Ziel wird die Überquerung der Brücke sein, um das beherrschende Dorf in Plattenmitte zu besetzen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite 10er-Trupp des deutschen Spielers startet am Spielfeldrand mehr in der Mitte der Platte.Er hat das gleiche Ziel: das Dorf in Plattenmitte zu besetzen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite 10er-Trupp des deutschen Spielers startet am Spielfeldrand mehr in der Mitte der Platte.Er hat das gleiche Ziel: das Dorf in Plattenmitte zu besetzen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf dem rechten Flügel konzentriert sich die Feuerkraft der deutschen Truppen. Panther und beide RSO mit den 7,5cm Paks stehen bereit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf dem rechten Flügel konzentriert sich die Feuerkraft der deutschen Truppen. Panther und beide RSO mit den 7,5cm Paks stehen bereit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier der zweite RSO mit 7,5cm Pak ganz rechts außen am Rand der Spielplatte. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier der zweite RSO mit 7,5cm Pak ganz rechts außen am Rand der Spielplatte. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der schwere 81mm-Granatwerfer sollte später noch gute Dienste leisten.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der schwere 81mm-Granatwerfer sollte später noch gute Dienste leisten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf britischer Seite beginnt man mit dem Vorstoß. Ein M5 Stuart setzt in der Deckung eines Hauses nach vorne. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf britischer Seite beginnt man mit dem Vorstoß. Ein M5 Stuart setzt in der Deckung eines Hauses nach vorne. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Dem M5 Stuart folgt dichtauf eine halbkette. Der M5 Halftrack führt einen schweren Mörsertrupp nach Vorne. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Dem M5 Stuart folgt dichtauf eine halbkette. Der M5 Halftrack führt einen schweren Mörsertrupp nach Vorne. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch ein Panzerjäger steht bereit. Allerdings wird er dem M5 Stuart und dem Infanterietrupp keine Feuerunterstützung leisten, sondern mehr Richtung Plattenmitte vorgehen. Man plant, von der Plattenmitte aus alle Randzonen der Schelde domimieren zu können. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch ein Panzerjäger steht bereit. Allerdings wird er dem M5 Stuart und dem Infanterietrupp keine Feuerunterstützung leisten, sondern mehr Richtung Plattenmitte vorgehen. Man plant, von der Plattenmitte aus alle Randzonen der Schelde domimieren zu können. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Im Zentrum der britischen Front macht sich der zweite M5 Stuart mit einem weiteren 10er-Trupp mit schwerem 3-Inch-Mortar auf den Weg zur Plattenmitte. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Im Zentrum der britischen Front macht sich der zweite M5 Stuart mit einem weiteren 10er-Trupp mit schwerem 3-Inch-Mortar auf den Weg zur Plattenmitte. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier wird es schwere feuerunterstützung geben. Der zweite Panzerjäger geht mit nach Vorne in die Plattenmitte. Ein 10er-Trupp auf M5 Halftrack begleitet ihn.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier wird es schwere feuerunterstützung geben. Der zweite Panzerjäger geht mit nach Vorne in die Plattenmitte. Ein 10er-Trupp auf M5 Halftrack begleitet ihn. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Sherman Firefly ist das Flaggschiff des britischen Verbandes. Er erhält ebenfalls einen 10er-Trupp zur Begleitung. Einsatzziel ist auch hier die Plattenmitte.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Sherman Firefly ist das Flaggschiff des britischen Verbandes. Er erhält ebenfalls einen 10er-Trupp zur Begleitung. Einsatzziel ist auch hier die Plattenmitte. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Briten hatten den ersten Zug. Nun kommen die deutschen Grenadiere an den Zug. Wie schon angedroht marschieren die Grenadiere Richtung Dorf. Die Sd.Kfz. 251/9 können die Herren leider nicht mitnehmen, also ist Fußmarsch angesagt. Dafür ziehen die Sd. Kfz. 251/9 mit maximaler Geschwindigkeit vor und suchen das Dorf zu besetzen, um es bis zum Eintreffen der beiden schweren Trupps zu verteidigen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Briten hatten den ersten Zug. Nun kommen die deutschen Grenadiere an den Zug. Wie schon angedroht marschieren die Grenadiere Richtung Dorf. Die Sd.Kfz. 251/9 können die Herren leider nicht mitnehmen, also ist Fußmarsch angesagt. Dafür ziehen die Sd. Kfz. 251/9 mit maximaler Geschwindigkeit vor und suchen das Dorf zu besetzen, um es bis zum Eintreffen der beiden schweren Trupps zu verteidigen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der zweite 10er-Trupp marschiert Richtung Brücke - und schaut neidisch den Sd.Kfz. 251/9 hinterher. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der zweite 10er-Trupp marschiert Richtung Brücke – und schaut neidisch den Sd.Kfz. 251/9 hinterher. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Raupenschlepper Ost prescht Richtung Fluss nach Vorne. Mit den begleitenden Grenadieren will er vom Ufer der Schelde aus die Insel in Spielfeldmitte bestreichen.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Raupenschlepper Ost prescht Richtung Fluss nach Vorne. Mit den begleitenden Grenadieren will er vom Ufer der Schelde aus die Insel in Spielfeldmitte bestreichen.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite Raupenschlepper Ost hat ähnliche Ambitionen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite Raupenschlepper Ost hat ähnliche Ambitionen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Inzwischen legen die Briten einen Zahn zu. Sie wissen, dass der schmale Verbindungsweg zwischen der britischen und der deutschen Einflusssphäre ein Zankapfel werden wird. Er ist die einzige Landverbindung außerhalb des Dorfes am anderen Plattenende zwischen den beiden Einflusssphären. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Inzwischen legen die Briten einen Zahn zu. Sie wissen, dass der schmale Verbindungsweg zwischen der britischen und der deutschen Einflusssphäre ein Zankapfel werden wird. Er ist die einzige Landverbindung außerhalb des Dorfes am anderen Plattenende zwischen den beiden Einflusssphären. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Jagdpanzer zieht auf dem parallel verlaufenden Damm nun doch mit dem M5 Stuart in Richtung Krauts. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Jagdpanzer zieht auf dem parallel verlaufenden Damm nun doch mit dem M5 Stuart in Richtung Krauts. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

In Plattenmitte erreicht die britische Truppe bereits die Halbinsel. Das könnte durchaus spielentscheidend werden, denn von der Halbinsel aus könenn tatsächlich alle Randbereiche und sogar das Dorf bestrichen werden. Dann hätten die Grenadiere keine Möglichkeit mehr, die Briten zu umfassen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

In Plattenmitte erreicht die britische Truppe bereits die Halbinsel. Das könnte durchaus spielentscheidend werden, denn von der Halbinsel aus könenn tatsächlich alle Randbereiche und sogar das Dorf bestrichen werden. Dann hätten die Grenadiere keine Möglichkeit mehr, die Briten zu umfassen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly zieht mit nach Vorne.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly zieht mit nach Vorne. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf deutscher Seite bewegt sich das feuerstarke Trio Richtung Fluss. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf deutscher Seite bewegt sich das feuerstarke Trio Richtung Fluss. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Unterstützung kommt natürlich auch vom rosa Einhorn... ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Unterstützung kommt natürlich auch vom rosa Einhorn… ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Dorf hat die Infanterie mit ihren beiden 10er-Trupps mit schweren 81mm-Granatwerfern die Steinbrücke erreicht. Es bleibt abzuwarten, ob die beiden 10er-Trupps den zur Plattenmitte hingewandten Ortsausgang rechtzeitig werden erreichen können, um die 251/9er zu unterstützen. Die Briten haben einen kürzeren Anmarschweg und sind wesentlich schneller ans die deutschen Grenadiere. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Dorf hat die Infanterie mit ihren beiden 10er-Trupps mit schweren 81mm-Granatwerfern die Steinbrücke erreicht. Es bleibt abzuwarten, ob die beiden 10er-Trupps den zur Plattenmitte hingewandten Ortsausgang rechtzeitig werden erreichen können, um die 251/9er zu unterstützen. Die Briten haben einen kürzeren Anmarschweg und sind wesentlich schneller ans die deutschen Grenadiere. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die beiden Sd.Kfz. 251/9 sind bereits in den Ort vorgedrungen. Nur eine Runde ( 25 + 5 = 30cm ) trennen die beiden mutigen SPW noch vom Ortsausgang zur britisch besetzten Halbinsel. Das könnte gerade noch klappen.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die beiden Sd.Kfz. 251/9 sind bereits in den Ort vorgedrungen. Nur eine Runde ( 25 + 5 = 30cm ) trennen die beiden mutigen SPW noch vom Ortsausgang zur britisch besetzten Halbinsel. Das könnte gerade noch klappen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerschmidt lässt seine britischen Fallschirmjäger an dem anderen Ende der Platte im Schutz der Häuser vorgehen. Ziel ist immer noch der schmale Verbindungssteg zwischen den beiden Hemisphären. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerschmidt lässt seine britischen Fallschirmjäger an dem anderen Ende der Platte im Schutz der Häuser vorgehen. Ziel ist immer noch der schmale Verbindungssteg zwischen den beiden Hemisphären. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Na, im Zentrum geht es doch einen Ticken langsamer voran als gedacht. Das Dorf ist noch 1-2 Runden weit weg. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Na, im Zentrum geht es doch einen Ticken langsamer voran als gedacht. Das Dorf ist noch 1-2 Runden weit weg. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der M4 Sherman Firefly zockelt jetzt langsam vor sich hin. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der M4 Sherman Firefly zockelt jetzt langsam vor sich hin. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere "überwinden" die Steinbrücke und erreichen den Ortseingang. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere „überwinden“ die Steinbrücke und erreichen den Ortseingang. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Da! Die beiden Sd.Kfz. 251/9 gehen am letzten Haus vor dem Ortsausgang zur Halbinsel hin in Deckung. Sobald sich der Feind zeigt, wird man aus der Deckung herauspreschen und ihm eine mit den beiden Sieben-Fünfer-Stummeln verplätten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Da! Die beiden Sd.Kfz. 251/9 gehen am letzten Haus vor dem Ortsausgang zur Halbinsel hin in Deckung. Sobald sich der Feind zeigt, wird man aus der Deckung herauspreschen und ihm eine mit den beiden Sieben-Fünfer-Stummeln verplätten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Panzerschmidt prüft Sichtlinien. Die ersten Gefechte kommen in Sicht. Lange kann es nimmer dauern, bis das Feuer eröffnet wird. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Panzerschmidt prüft Sichtlinien. Die ersten Gefechte kommen in Sicht. Lange kann es nimmer dauern, bis das Feuer eröffnet wird. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Ein RSO geht mit dem begleitenden 10er-Trupp hinter einem Haus in Deckung. So ist man vor plötzlichem Feuerüberfall sicher. Der zweite RSO mit seinem Trupp sucht ebenfalls eine Deckung auf. Der Panther verbleibt auf offener Plaine. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Ein RSO geht mit dem begleitenden 10er-Trupp hinter einem Haus in Deckung. So ist man vor plötzlichem Feuerüberfall sicher. Der zweite RSO mit seinem Trupp sucht ebenfalls eine Deckung auf. Der Panther verbleibt auf offener Plaine. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panther kann mit seiner 70cm weit reichenden Kanone einen Großteil des Verbindungsstegs bestreichen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panther kann mit seiner 70cm weit reichenden Kanone einen Großteil des Verbindungsstegs bestreichen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Da vorne zeigt sich ein M5 Stuart. Dem wird man geben für's Gackern. RSO und Trupp stehen bereit für eine Runde Feuerzauber. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Da vorne zeigt sich ein M5 Stuart. Dem wird man geben für’s Gackern. RSO und Trupp stehen bereit für eine Runde Feuerzauber. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Briten machen sich auf, den Verbindungssteg einzunehmen. Der dünnhäutige RSO (Panzerung "1"...!) wird sich schon nicht hervorwagen! Infanteristen folgen und geben Feuerschutz. Der panzerjäger steht ebenfalls bereit, um mit seiner weitreichenden Waffe in die Kämpfe einzugreifen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Briten machen sich auf, den Verbindungssteg einzunehmen. Der dünnhäutige RSO (Panzerung „1“…!) wird sich schon nicht hervorwagen! Infanteristen folgen und geben Feuerschutz. Der panzerjäger steht ebenfalls bereit, um mit seiner weitreichenden Waffe in die Kämpfe einzugreifen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO lubbert verschmitzt hinter dem Haus hervor. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO lubbert verschmitzt hinter dem Haus hervor. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerjäger hat seinen Sparringspartner, den Panther, bereits ausgemacht. Er bewegt sich auf die günstige Position an der Brücke zu. Von dort aus kann er den Panther zu fassen kriegen, sobald der sich dem Wasser nähert. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerjäger hat seinen Sparringspartner, den Panther, bereits ausgemacht. Er bewegt sich auf die günstige Position an der Brücke zu. Von dort aus kann er den Panther zu fassen kriegen, sobald der sich dem Wasser nähert. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Halbinsel haben zwei Panzer vor dem Dorfeingang Stellung bezogen. Die Infanterie steht auch bereit. Der Sturm des Dorfes kann in einer Runde beginnen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Halbinsel haben zwei Panzer vor dem Dorfeingang Stellung bezogen. Die Infanterie steht auch bereit. Der Sturm des Dorfes kann in einer Runde beginnen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Begleitinfanterie des M4 Sherman Firefly ist etwas zurückgeblieben. Man hält nur mühsam Schritt. In 1-2 Runden kann man eingreifen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Begleitinfanterie des M4 Sherman Firefly ist etwas zurückgeblieben. Man hält nur mühsam Schritt. In 1-2 Runden kann man eingreifen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier der Blick auf den Dorfeingang aus britischer Sicht. Gepanzerte Kräfte haben Stellung bezogen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Hier der Blick auf den Dorfeingang aus britischer Sicht. Gepanzerte Kräfte haben Stellung bezogen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerjäger am Vebindungssteg hat doch atsächlich dem Panther einen Treffer verplätten können. Da hat der Sturmi nicht aufgepasst und den Panther zu weit vorgezogen. Na warte, Bürscherl... ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panzerjäger am Vebindungssteg hat doch atsächlich dem Panther einen Treffer verplätten können. Da hat der Sturmi nicht aufgepasst und den Panther zu weit vorgezogen. Na warte, Bürscherl… ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere rücken ins Dorf ein. Der Feind steht bereits am anderen Ortsausgang. Insofern kommt man etwas zu spät, um sofort den kampf aufnehmen zu können. Hier sind die deutschen Truppen im Nachteil. Die beiden Sd.Kfz. 251/9 sind wesentlich schwächer als die drei britischen Kontrahenten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere rücken ins Dorf ein. Der Feind steht bereits am anderen Ortsausgang. Insofern kommt man etwas zu spät, um sofort den kampf aufnehmen zu können. Hier sind die deutschen Truppen im Nachteil. Die beiden Sd.Kfz. 251/9 sind wesentlich schwächer als die drei britischen Kontrahenten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Mit halber Geschwindigkeit rollt der Panther grade noch bis an den Fluss ran. Jetzt kann der fürwitzige Jagdpanzer der Briten aber was erleben. Der  Infanterietrupp geht mit seinem schweren 81mm-Granatwerfer am Fluss an allervorderster Stelle in Stellung. Blöderweise hat das Teil nur 60cm Reichweite. Aber vielleicht reicht es ja... ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Mit halber Geschwindigkeit rollt der Panther grade noch bis an den Fluss ran. Jetzt kann der fürwitzige Jagdpanzer der Briten aber was erleben. Der Infanterietrupp geht mit seinem schweren 81mm-Granatwerfer am Fluss an allervorderster Stelle in Stellung. Blöderweise hat das Teil nur 60cm Reichweite. Aber vielleicht reicht es ja… ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die beiden RSO fühlen sich auch berufen, in die Kämpfe einzugreifen. Die Briten haben das Gefecht eröffnet und jetzt muss zurückgewemst werden. Zudem steht ein schneller Briten-Tank auf dem Verbindungsweg und droht, den RSO oder den Trupp anzugreifen.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die beiden RSO fühlen sich auch berufen, in die Kämpfe einzugreifen. Die Briten haben das Gefecht eröffnet und jetzt muss zurückgewemst werden. Zudem steht ein schneller Briten-Tank auf dem Verbindungsweg und droht, den RSO oder den Trupp anzugreifen.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der linke RSO nimmt ganz genau Maß. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der linke RSO nimmt ganz genau Maß. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Schütze mit den Minen sichtet den M5 Stuart und gibt die Position an die Schützen am Granatwerfer hinterm Haus durch. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Schütze mit den Minen sichtet den M5 Stuart und gibt die Position an die Schützen am Granatwerfer hinterm Haus durch. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der rechte RSO nimmt den M5 Stuart direkt aufs Korn. Der M5 Stuart sollte nach Möglichkeit nicht überleben. Das würde dem RSO nicht gut belommen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der rechte RSO nimmt den M5 Stuart direkt aufs Korn. Der M5 Stuart sollte nach Möglichkeit nicht überleben. Das würde dem RSO nicht gut belommen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Tut er nicht. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Tut er nicht. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der Jagdpanzer kriegt ne Pizza. Sturmi schmunzelt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der Jagdpanzer kriegt ne Pizza. Sturmi schmunzelt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der deutsche Mörser hat Glück - der M5 Halftrack liegt in der 60cm-Reichweite. Der M5 Halftrack hat auch Glück. Der Schuss geht voll daneben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der deutsche Mörser hat Glück – der M5 Halftrack liegt in der 60cm-Reichweite. Der M5 Halftrack hat auch Glück. Der Schuss geht voll daneben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der halbinsel wendet sich der andere britische jagdpanzer vom Dorf ab. Die anderen beiden werden das schon richten. Wichtiger ist dem jagdpanzer, dass die Bedrohung an der britischen Flanke ausgeschaltet wird. Nach dem Verlust von Jagdpanzer und M5 Stuart ist dei Flanke stark geschwächt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der halbinsel wendet sich der andere britische jagdpanzer vom Dorf ab. Die anderen beiden werden das schon richten. Wichtiger ist dem jagdpanzer, dass die Bedrohung an der britischen Flanke ausgeschaltet wird. Nach dem Verlust von Jagdpanzer und M5 Stuart ist dei Flanke stark geschwächt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zu kurz! Der jagdpanzer kommt nicht ran! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zu kurz! Der jagdpanzer kommt nicht ran! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der britische Mörsertrupp liegt mit seinem Feuerschlag zu kurz. Auf den Panther hat man es abgesehen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch der britische Mörsertrupp liegt mit seinem Feuerschlag zu kurz. Auf den Panther hat man es abgesehen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Das eine Sd.Kfz. 251/9 bezieht links des Ortsausgangs Stellung. Den zweiten M5 Stuart hat man bereits im Visier. Jetzt müsste man nur noch treffen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Das eine Sd.Kfz. 251/9 bezieht links des Ortsausgangs Stellung. Den zweiten M5 Stuart hat man bereits im Visier. Jetzt müsste man nur noch treffen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Schuss sitzt, Es gibt aber nur einen Trefferpunkt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Schuss sitzt, Es gibt aber nur einen Trefferpunkt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die zweite Halbkette schießt ebenfalls, die Briten liegen innerhalb der Reichweite, jedoch gibt es nur zwei Trefferpunkte auf dem M5 Halftrack. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die zweite Halbkette schießt ebenfalls, die Briten liegen innerhalb der Reichweite, jedoch gibt es nur zwei Trefferpunkte auf dem M5 Halftrack. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panther zieht zurück. Work is done und man will ja später im Spiel wieder mitmischen können. Hinter dem Haus ist man gut in Deckung. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Panther zieht zurück. Work is done und man will ja später im Spiel wieder mitmischen können. Hinter dem Haus ist man gut in Deckung. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite RSO zieht auch zurück, will der dem britischen Jagdpanzer doch kein Ziel bieten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der zweite RSO zieht auch zurück, will der dem britischen Jagdpanzer doch kein Ziel bieten. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere machen sich auf den Weg. Raus aus der Reichweite des britischen Jagdpanzers und hin zum Verbindungsweg in die britisch besetzte Hemisphäre. Dort ist derzeit nur minimalster Widerstand in Form der M5 Halbkette. Den sollte man brechen können. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die deutschen Grenadiere machen sich auf den Weg. Raus aus der Reichweite des britischen Jagdpanzers und hin zum Verbindungsweg in die britisch besetzte Hemisphäre. Dort ist derzeit nur minimalster Widerstand in Form der M5 Halbkette. Den sollte man brechen können. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der erste 10er-Trupp mit Granatwerfer rückt auf den Verbindungsweg vor. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der erste 10er-Trupp mit Granatwerfer rückt auf den Verbindungsweg vor. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO geht gleich den Trupp Briten am M5 Halftrack an. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO geht gleich den Trupp Briten am M5 Halftrack an. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die briten greifen an. Mit den beiden deutschen Halbketten will man gewiss fertig werden. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die briten greifen an. Mit den beiden deutschen Halbketten will man gewiss fertig werden. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der trupp in dem getroffenen M5 Halfrack musste federn lassen.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der trupp in dem getroffenen M5 Halfrack musste federn lassen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO hatte am Verbindungssteg ganz gut bei den Briten aufgeräumt. Der linke Britenflügel ist nahezu aufgerieben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO hatte am Verbindungssteg ganz gut bei den Briten aufgeräumt. Der linke Britenflügel ist nahezu aufgerieben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Stuart prescht ins Dorf und nimmt ein Sd.Kfz. 251/9m unter Feuer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Stuart prescht ins Dorf und nimmt ein Sd.Kfz. 251/9m unter Feuer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zwo Trefferpunkte! Das hat nicht sein müssen! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zwo Trefferpunkte! Das hat nicht sein müssen! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Pardauz! Von der Halbinsel verplättet der blöde britische Jagdpanzer dem Panter einen in den Hintern. Da hat der Sturmi zum zweiten Mal nicht aufgepasst. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Pardauz! Von der Halbinsel verplättet der blöde britische Jagdpanzer dem Panter einen in den Hintern. Da hat der Sturmi zum zweiten Mal nicht aufgepasst. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

War gar nicht der Jagdpanzer, war der Schörmi! Da haben sich zwei Panzer auf der Halbinsel abgeseilt und führen ihren Privatkrieg mit dem Panther! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

War gar nicht der Jagdpanzer, war der Schörmi! Da haben sich zwei Panzer auf der Halbinsel abgeseilt und führen ihren Privatkrieg mit dem Panther! ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Privatkrieg verhindert natürlich, dass dem M5 Stuart Unterstützung zuteil wird. Auch die im Hintergrund vorrückenden Infanteristen der Briten können nicht mehr viel daran ändern. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Privatkrieg verhindert natürlich, dass dem M5 Stuart Unterstützung zuteil wird. Auch die im Hintergrund vorrückenden Infanteristen der Briten können nicht mehr viel daran ändern. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Grenadier zückt seine Panzerfaust... Zwo Panzerfaust-Treffer in die Seite, ein Treffer vom Stummel in den Hintern, das genügt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Grenadier zückt seine Panzerfaust… Zwo Panzerfaust-Treffer in die Seite, ein Treffer vom Stummel in den Hintern, das genügt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Allerdings könnte der Kommandant des rechten 251/9 die angreifenden Tommies unter Feuer nehmen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Allerdings könnte der Kommandant des rechten 251/9 die angreifenden Tommies unter Feuer nehmen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Verbindungsweg tut sich was. Die deutschen Grennies stürmen, was das Zeug hält. Klar, wenn man jetzt den Sprung über den kurzen schmalen Weg schafft, kann man den Briten auf der lnsel in den Rücken fallen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Verbindungsweg tut sich was. Die deutschen Grennies stürmen, was das Zeug hält. Klar, wenn man jetzt den Sprung über den kurzen schmalen Weg schafft, kann man den Briten auf der lnsel in den Rücken fallen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die britischen Verteidiger werden nicht viel entgegenzusetzen haben.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die britischen Verteidiger werden nicht viel entgegenzusetzen haben.( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO nimmt Maß und mischt mit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der RSO nimmt Maß und mischt mit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der stürmende Trupp am Dorfausgang verliert zwei Mann. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der stürmende Trupp am Dorfausgang verliert zwei Mann. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der letzte im Kampf um das Dorf verbliebene Jagdpanzer erhält einen Treffer non den im Dorf mittlerweile in Feuerreichweite gekommenen deutschen Granatwerfern. Die wirken bei dem offenen Aufbau des Jagdpanzers natürlich fatal. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der letzte im Kampf um das Dorf verbliebene Jagdpanzer erhält einen Treffer non den im Dorf mittlerweile in Feuerreichweite gekommenen deutschen Granatwerfern. Die wirken bei dem offenen Aufbau des Jagdpanzers natürlich fatal. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Halftrack am Verbindungsweg wird ausgeschaltet. Die Infanterie erleidet Verluste, unter anderem verliert man den Offizier. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Halftrack am Verbindungsweg wird ausgeschaltet. Die Infanterie erleidet Verluste, unter anderem verliert man den Offizier. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Stuart fällt aus, der zweite M5 Halftrack geht in Flammen auf. Der alliierte Angriff gerät ins Stocken. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M5 Stuart fällt aus, der zweite M5 Halftrack geht in Flammen auf. Der alliierte Angriff gerät ins Stocken. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Einer der Soldaten am Verbindungsweg übernimmt das Kommando des verwaisten Trupps. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Einer der Soldaten am Verbindungsweg übernimmt das Kommando des verwaisten Trupps. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Halbinsel mehren sich die britischen Verluste im sehr deckungslosen Feld. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Halbinsel mehren sich die britischen Verluste im sehr deckungslosen Feld. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Ein letzter Versuch, in das Dorf einzudringen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Ein letzter Versuch, in das Dorf einzudringen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der letzte britische Trupp mit schwerem Mörser zieht nach und greift in die Kämpfe um das Dorf ein. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der letzte britische Trupp mit schwerem Mörser zieht nach und greift in die Kämpfe um das Dorf ein. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Das zweite Sd.Kfz. 251/9 erleidet tödliche Treffer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Das zweite Sd.Kfz. 251/9 erleidet tödliche Treffer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Rande des Spielfelds passieren immer mehr deutsche Grenadiere den schmalen Weg und gelangen in früher britsch kontrolliertes Gebiet. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Rande des Spielfelds passieren immer mehr deutsche Grenadiere den schmalen Weg und gelangen in früher britsch kontrolliertes Gebiet. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Dorfeingang kündigt sich eine Katastrophe an. Die britischen Trupps werden aufgerieben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Am Dorfeingang kündigt sich eine Katastrophe an. Die britischen Trupps werden aufgerieben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der linke Flügel der Briten existiert nicht mehr.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der linke Flügel der Briten existiert nicht mehr. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Vormarsch der Grenadiere geht weiter.  ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der Vormarsch der Grenadiere geht weiter. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die ersten Grenadiere ereichen die Brücke, welche in den Rücken der britischen Truppen auf der Halbinsel führt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die ersten Grenadiere ereichen die Brücke, welche in den Rücken der britischen Truppen auf der Halbinsel führt. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Dies sind die beiden fleißigen deutschen Granatwerfer-Trupps, welche den britischen Oanzern auf der Halbinsel den Garaus gemacht haben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Dies sind die beiden fleißigen deutschen Granatwerfer-Trupps, welche den britischen Oanzern auf der Halbinsel den Garaus gemacht haben. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Einige der Granadiere gehen jetzt direkt zur Bekämpfung der verbliebenen Briten über. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Einige der Granadiere gehen jetzt direkt zur Bekämpfung der verbliebenen Briten über. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der britische Jagdpanzer erhält von den deutschen Granatwerfern den tödlichen Treffer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der britische Jagdpanzer erhält von den deutschen Granatwerfern den tödlichen Treffer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die britischen Fallschirmtruppen schmelzen zusammen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die britischen Fallschirmtruppen schmelzen zusammen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly kehrt von seiner Privatfehde zurück und greift ein. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly kehrt von seiner Privatfehde zurück und greift ein. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Grenadiere nehmen die Briten unter Feuer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Grenadiere nehmen die Briten unter Feuer. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch von dem bewegungsunfähigen, aber noch schussbereiten 251/9 aus wird nun mitgetan. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auch von dem bewegungsunfähigen, aber noch schussbereiten 251/9 aus wird nun mitgetan. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der MG-Schütze bei der Arbeit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der MG-Schütze bei der Arbeit. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Vorgehen zur Halbinsel hin. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Vorgehen zur Halbinsel hin. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Weitere Grenadiere folgen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Weitere Grenadiere folgen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zwei Trupps sind auf dem Vormarsch, leider  nur mit 15cm Geländegewinn pro Runde. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Zwei Trupps sind auf dem Vormarsch, leider nur mit 15cm Geländegewinn pro Runde. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Brücke kann man den vordersten Mann erkennen. man winkt hinüber. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Auf der Brücke kann man den vordersten Mann erkennen. man winkt hinüber. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly hat von den deutschen 81mm-Mörsern den Rest bekommen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Der M4 Sherman Firefly hat von den deutschen 81mm-Mörsern den Rest bekommen. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Infanterie auch. Wir beenden das nervenaufreibende und absolut spannende Spiel. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )

Die Infanterie auch. Wir beenden das nervenaufreibende und absolut spannende Spiel. ( Behind Omaha. Forum / Spielbericht )


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Share.

Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das Spielsystem "Behind-Omaha", er ist jedoch nicht festgelegt.

Leave A Reply