Space Marines an der Ostfront

1

Am Samstag waren wir in Meckenheim bei den Ad Armas. Auf der Table Top Convention gab es in der großen Halle so einige spannende Sachen zu sehen. Natürlich kam es in der Bring-and-Buy-Ecke wie es kommen musste: Sturmi entdeckt etwas, das er unbedingt braucht.

Über Space Marines und russische Sveroboj

Wenn ihr mich fragt, wie ich darauf kam, die Space Marines zu kaufen – ich kann es euch nicht erklären. Plötzlich stand es fest und schon waren sie mir. Die Figuren sind perfekt bemalt und mit drei Tacken pro Space Marine absolut bezahlbar.

Natürlich mussten die zehn Herren gleich mal in Königsberg Patrouille laufen. Dabei stießen sie auf einen Pulk russische Sveroboj, denen sie mit der Kettensäge zu Leibe gerückt sind. Auch in den Gartenanlagen des Landeshauses haben sich die Herren betätigt.

Keine Sorge, der Sturmi wird jetzt nicht noch mit der Warhammerei anfangen. Aber so das eine oder andere Schmuckstück, das man hie und da ergattern kann, wird sicher auch zukünftig in die Vitrine wandern.

Best

Sturmi

Die zehn Space Marines sind in Königsberg hinter dem Stadtmuseum  in der Landhofmeisterstraße gelandet.

Die zehn Space Marines sind in Königsberg hinter dem Stadtmuseum in der Landhofmeisterstraße gelandet.

Diesen T-34 haben die Space Marines auf der Königstraße aufgelesen. Er war recht schnell handzahm.

Diesen T-34 haben die Space Marines auf der Königstraße aufgelesen. Er war recht schnell handzahm.

Auf Patrouille hinter der Kunstakademie. Die Space Marines schreiten wachsam voran.

Auf Patrouille hinter der Kunstakademie. Die Space Marines schreiten wachsam voran.

Wir wollen hoffen, dass sich dieser Space Marine auf den Wegen der Grünanlagen bewegen wird. Der englische Rasen und die Blumenrabatten würden einen Querfeldeinmarsch sicher übel nehmen.

Wir wollen hoffen, dass sich dieser Space Marine auf den Wegen der Grünanlagen bewegen wird. Der englische Rasen und die Blumenrabatten würden einen Querfeldeinmarsch sicher übel nehmen.

Mit der Standarte umgeschnallt hat dieser Space Marine die drei Sveroboj übersprungen.

Mit der Standarte umgeschnallt hat dieser Space Marine die drei Sveroboj übersprungen.

Hier wacht ein Space Marine zwischen den Straßensperren in der Lobeckstraße

Hier wacht ein Space Marine zwischen den Straßensperren in der Lobeckstraße

Der Pakriegel an der Kreuzung Königstraße / Prinzenstraße braucht Verstärkung. Mit dem Bolter sollte das hinzukriegen sein.

Der Pakriegel an der Kreuzung Königstraße / Prinzenstraße braucht Verstärkung. Mit dem Bolter sollte das hinzukriegen sein.

Auch am Landeshaus ist man aufmarschiert.

Auch am Landeshaus ist man aufmarschiert.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de



Über Sturmi

Sturmi ist passionierter Dioramen- und Modellbauer und Table-Top-Spieler. Seinen Einstieg fand er über das frühere Spielsystem "Behind-Omaha" von Samy, er ist jedoch nicht festgelegt.

1 Kommentar

  1. Gottseidank habe ich die Filmrechte – es kursieren Arbeitstitel wie „Sie kamen vom Bring & Buy“ oder „Sie wollen unsere Einhörner!“
    Wenn sich diese imperialistischen Hobbygärtner (wer läuft sonst schon mit Kettensägen herum?) nicht vor den gewaltigen 152 Miilimeter Wummen der Sturmgeschütze in Acht zu nehmen brauchen – wir können auch anders:
    https://flames-m58ip69dfg.netdna-ssl.com/portals/0/all_images/Productspotlight/Soviets/SU590-23.jpg

Leave A Reply